Weihnachten ist nicht nur eine besinnliche und stressfreie Zeit, auch wird an den Festtagen gegessen und genascht. Ob Kartoffelsalat und Würstchen, eine saftige Gans mit Rotkohl und Kartoffeln oder leckere und süße Christstollen – Es gibt keine Grenzen.

Auch die Nachspeisen sind was ganz besonderes. Vanilliekipferle, Krokant-Ecken oder Lebkuchen – Es duftet nach Zimt und frischen Früchten.

Wer gerne was neues ausprobieren mag, der ist hier genau Richtig! Wir haben für euch ein leckeres Weihnachtsrezept, das leicht nachzumachen ist und vor allem gut schmecken tut!

Panna Cotta mit Waldbeeren-Amaretto-Soße

Zutaten Panna Cotta

– 3 Blatt weiße Gelantine

– 1 Vanillienschote oder Vanillienextrakt

– 400ml Schlagsahne

– 2 EL Zucker

Zutaten Waldbeeren-Amaretto-Soße

– 500 g Waldbeeren (Nach belieben auch nur Himbeeren oder Erbeeren)

– Amaretto

– 2 EL Zucker

Panna Cotta :

1. Zuerst wird die Panna Cotta vorbereitet. Die Gelantine 5 Minuten in kaltes Wasser einweichen.

2. Die Sahne, Zucker und Vanillie in einen Topf geben und bei milder Hitze langsam aufköcheln lassen.

3. Die Sahne-Mischung durch einen Sieb gießen und anschließend die weiche Gelantine in die Mischung geben.

4. Gut umrühren und nach belieben in kleine Förmchen portionieren. Bevor man die Panna Cotta in den Kühlschrank gibt, sollte man sie abkühlen lassen.

Früchte-Amaretto-Soße :

1. Die TK-Früchte  in einen Topf geben und 2 El Wasser dazu geben. Langsam aufkochen lassen.

2. Wenn die Früchte kochen, gibt man je nach Geschmack Amaretto hinzu und den Zucker. Alles gut aufkochen lassen und von der Herplatte nehmen.

Wenn die Panna Cotta lang genug im Kühlschrank war, kann man sie auf Tellern servieren und anschließend die Soße auftun.

TIPP : Wer möchte, kann zu der Früchte-Soße auch 3-4 Blatt Gelantine geben. Ist die Panna Cotta gut erkaltete, füllt anschließend die Früchte-Soße hinzu. Wenn beides erkaltet ist, sieht es wunderschön aus und schmeckt noch dazu sehr gut 🙂

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.