Ja genau, nun bekommt auch Model Heidi Klum ihr Fett weg, obwohl sie überhaupt kein Gramm Fett an ihrem Körper hat. Die Seal-Gattin sucht wieder ab heute abend um 20.15 Uhr auf Pro Sieben „Germany’s Next Topmodel“, doch auf die Frage ob Heidi bei ihrer eigenen Show gewinnen könnte, hatte der Berliner Designer Wolgang Joop eine ganz klare Antwort: „Nein, auf keinen Fall. Sie ist kein Laufsteg-Model! Heidi Klum ist einfach zu schwer, hat vielleicht sogar zu viel Oberweite. Und sie grinst geradezu dümmlich. Das ist nicht Avantgarde – das ist Werbung!” Unglaublich und als ob das nicht genug wäre gab nun auch Mode-Papst Karl Lagerfeld seinen Senf dazu und stellte sich auf die Seite seines Kollegen Joop: „Heidi Klum kenne ich nicht. In Frankreich hat es sie nie gegeben. Auch Claudia Shiffer kennt Heidi Klum nicht.” Fiese Verbal-Attacke, sag ich dazu nur. Klar, wenn man es genau betrachtet hat Heidi wirklich nicht die perfekten Modelmaße. So haben beispielsweise meine Recherchen ergeben, dass die optimalen Catwalk-Maße bei 87-58-88 liegen, Heidis Körper misst 91-69-94.

Die schöne Blonde ist auch ein bisschen zu klein (1,76m) , so fehlen ihr genau 5 Zentimeter. Doch was hat das zu sagen? Man sollte bedenken, dass Frau Klum drei Kinder zur Welt brachte. Die Schwangerschaften sieht man ihr kein bisschen an, ganz im Gegenteil. Ich schau mir lieber eine sympathisch lächelnde Heidi mit Kurven auf dem Laufsteg an, als eine dürre, abgemagerte Frau mit ausdruckslosem Blick. Diese Frau ist eine Werbe-Ikone und sicher für viele Mädels ein Vorbild. Sie hat schon so vieles in ihrem Leben erreicht, worauf sie sehr stolz sein kann, da werden sie keine fiesen Kommentare von garstigen Designern aus der Bahn werfen.

SchnäppchenDealer

3 Comments on Top-Designer lästern über Topmodel Heidi Klum: „Sie ist zu dick!“

  1. Das Sie zu viel auf den Hüften hat kann man nun wirklich nicht sagen. Ich denke hier spielen persönliche Unstimmigkeiten eine Rolle. Bei denen gönnt ja keiner den Anderen was. Zu dem fínde ich Sie auch so viel hübscher als die anderen Magermodels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.