Tom Cruise ist ein Mann, der in der Vergangenheit nicht viel anbrennen ließ. Er wahr mehrmals verheiratet und kann sich eigentlich nicht vor der Frauenwelt retten. Der 55 Jährige hat nun sogar versucht, seine Assistentin um den Finger zu wickeln. Die 31 Jahre jüngere Frau, Emily Thomas, hat jedoch nun eine deutliche Botschaft an Cruise geschickt und ist eindeutig nicht an ihm interessiert.

Nicht zu haben

star-625144_640Nicht jede Frau kann sich von einem reichen Schauspieler um den Finger wickeln. Emily Thomas möchte nicht gerne in den Schatten von Cruise gestellt werden. Vor allem ist sie aktuell nicht solo und möchte mit Cruise nicht in Verbindung gebracht werden. Zumindest nicht dann, wenn es um eine neue Partnerschaft geht. Die Engländerin hat auf ihre Weise mit den Liebesgerüchten aufgeräumt, bei denen sogar von einer Hochzeit die Rede war. Thomas hat am Wochenende auf ihrem privaten Facebook-Profil ein Bild von sich und ihrem Freund reingestellt. Alex Roberts ist 25 Jahre alt und ihr Freund, mit dem sie sehr glücklich ist.

Kommentare anderer Freunde

Die junge energische Emily Thomas hat es sich nicht nehmen lassen, eine deutliche Botschaft an die Außenwelt zu senden. Ihr geht es nämlich deutlich gegen den Strich, dass ihr Liebesverhältnisse mit Tom Cruise nachgesagt werden. Schließlich ist sie lediglich seine Assistentin. Kommentare unter dem Beitrag von Facebook bestätigen die 22 Jährige. Vor allem von der Mutter von Thomas wird bestätigt, dass die beiden ein glückliches Paar sind und sie somit für Tom Cruise nicht zu haben ist. Stärke hat diese Frau auf jeden Fall.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.