Noch bevor die neue Staffel von Germany’s Next Topmodel startete, habe ich mich gefragt, wann das erste Nachwuchsmodels blankzieht oder ob es sogar zum „Skandal“, wie im letzten Jahr um den Porno mit Gina-Lisa kommen wird. Und siehe da: das erste Model hat schon vor der Show blankgezogen. „Oberzicke“ Tessa Bergmeier präsentierte sich für FHM-Online in der Serie „Die Nachbarin des Jahres 2008“ als „Das Mädchen von nebenan“. Über die Bilderserie der FHM meinte Tessa: „So sexy war noch keines meiner Shootings, ich fand es richtig toll, auch wenn Mama die Bilder wohl eher kritisch sehen wird.“ Tessa musste sich beim Voting der Leser von FHM-Online allerdings Lena Dietz geschlagen geben. Nun kann Tessa also bei Germany’s Next Topmodel also beweisen, dass sie wenn schon nicht auf der FHM-Website, wenigsten bei der ProSieben-Show aufs Siegertreppchen kommen kann.

SchnäppchenDealer

4 Comments on Tessa zieht sich für FHM aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.