Was für eine Verwandlung! Wer war er nochmal??? Einige Frauen, die ihn in „Twilight“ mit seinem Sixpack nicht aus den Augen konnten, haben jetzt wahrscheinlich den einst smarten Schauspieler nicht mehr erkannt. Die Verwandlung ist nämlich verblüffend und unglaublich zugleich. Aktuell zeigt sich der Werwolf Taylor Lautner nicht mehr sexy, sondern eher als dümmlich und hässlich.

Die Vorbereitung auf die Rolle

Foto: Pixabay.com
Foto: Pixabay.com

Eher untrainiert und hässlich trifft nun eher auf den einst sexy Schauspieler zu. Er hat kein Six-Pack mehr und eine Zahnlücke hat er auch vorzuweisen. Der Schauspieler bereitet sich jedoch nur auf eine Rolle vor. Der von Adam Sandler geschriebenen Netflix-Streifen „Ridiculous 6“ ist der Amerikaner ein Cowboy, der in den 60er Jahren lebt. Er spielt Lil´Pete und ist Mitglied einer Gauner-Bande. Zusammen mit Adam Sandler und weiteren anderen Schauspielern erleben sie unterschiedliche Abenteuer und sorgen natürlich wieder für viele Lacher.

Der Streifen ist bald zu sehen

Ab dem 11. Dezember können wir Lautner und Adam Sandler auf der Streamingplattform Netflix sehen. Zusätzlich ist auch Luke Wilson, Blake Shelton und Vanilla Ice zu sehen, die durchaus viele Fans für sich begeistern können. Bewundernswert ist vor allem das besondere Aussehen der Schauspieler, die durchaus sehr wandelbar sind.

 

 

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.