Schlagwort: Wiesn

Wieso Paris Hilton, Pamela Anderson und Verona nicht auf der Wiesn werben dürfen

Ich hab es ja bereits HIER geschrieben, dass der angekündigte Auftritt von TV-Star und Busenwunder Pamela Anderson auf dem Münchner Oktoberfest ganz besonders beäugt wird. Oktoberfest-Chefin Gabriele Weishäupl wünscht Pamela zwar viel Spaß, doch darf Pam nur aus reinen Gaudi-Zwecken und keinesfalls für Werbezwecke auf die Wiesn. Doch wieso dürfen Pam oder Verona Pooth nicht für ihre neuen Produkte werben oder Paris Hilton die Theresienwiese nicht mit einer Dose Rich Prosecco betreten? Schließlich ziert doch jede Maß den Schriftzug einer Brauerei und der Maßkrug wird immer wieder werbewirksam in die Kameras gehalten… (mehr …)

O’zapft is – Sexbombe Pamela Anderson kündigt sich für die Wiesn an

Nachdem bereits gestern in Berlin vorm Roten Rathaus das Berliner Oktoberfest von Bayerns Ministerpräsident Günther Beckstein und Berlins regierender Bürgermeister Klaus Wowereit eröffnet wurde, heißt es am Samstag „O’zapft is“ beim Original, dem Münchener Oktoberfest. Klar, auch dieses Mal wird es auf der Theresienwiese wieder überfüllte Menschenmassen geben, alkoholisierte Engländer, überteuerte Fahrbetriebe und Stars und Sternchen, die sich wieder medienwirksam im Dirndl oder in der Krachledernen präsentieren und mit 1, 2 Maß anstoßen werden (naja, mit 2 Maß kann man ja problemlos Autofahren 😉 )
(mehr …)