Schlagwort: versteigerung

Promis zu ersteigern

Für einen guten Zweck kann man am 22.April, am Tag der Erde, Promis für den guten Zweck ersteigern, denn das berühmte Auktionshaus „Christies“ versteigert in New York an diesem Tag diverse prominente Gesichter. Der Erlös aus der Promi-Versteigerung kommt einen guten Zweck zu Gute, denn alle Erlöse bekommen diverse Organisationen, die sich der Umwelt widmen. Unter den Promis sind Schauspielerin Sigourney Weaver (Alien, Ghosbusters, The Village, Avatar etc.), die dem Höchstbietenden zu einer Privatvorstellung zu Avatar einlädt; Tennisstar John McEnroe (er gibt eine spezielle Tennisstunde); Schauspieler David Duchovny (Akte X, Californication), der zum Mittagessen einlädt. Cameron Dias kann man ebenfalls ersteigern, sie geht mit dem Bieter, der am meisten Geld auf den Tisch legt zu einer Hollywood-Filmpremiere. Auch andere bekannte Stars und Sternchen will Christies versteigern, darunter Leonardo DiCaprio, „Spiderman“ Tobey Maguire, Harrison Ford, Alec Baldwin etc. Na dann schon einmal sparen!

Versteigerung von basic thinking nur PR-Gag?

Es ist einfach immer noch das Tuschelthema Nummer 1 in der Blogosphäre: die Versteigerung des Basic Thing Blogs von Alphablogger Robert Basic. Ich hatte ja bereits vermutet, dass es sich bei der ganzen Aktion nur um einen Publicitystunt von Robert handelt, um so mehr Traffic auf seinen Blog zu bekommen, womit er natürlich mehr Werbeeinnahmen machen könnte. Viele andere Weblogs griffen das Thema „Robert Basic versteigert seinen Blog“ auf und somit wird er in den Deutschen Blogcharts, wo er seit geraumer Zeit unangefochten auf Platz eins steht, der Konkurrenz davonlaufen, denn je mehr Blogs auf Basic Thinking verweisen, desto höher steht er. Selbst die BILD-Zeitung, die Frankfurter Rundschau und die FAZ thematisierten das Thema. Wenn alles ein abgekartetes Spielchen von Robert war, hat seine PR-Aktion definitiv Wirkung gezeigt.
(mehr …)

Basic Thinking: Versteigerung hat begonnen

Kaum ein anderes Thema wurde in den letzten Tagen in der Blogosphäre mehr diskutiert als die Versteigerung des „Überblogs“ Basic Thinking von Alphablogger Robert Basic. Selbst BILD.de schrieb über die Versteigerung des Basic Thinking Blog bei eBay. Spekuliert werden Verkaufspreise ab 100,000 Euro. Wünschen wir Robert also recht viele Bieter die viel Cash für den Blog hinlegen. Schon im Vorfeld gab es angeblich erste Interessenten, die eine hohe fünfstellige Summe bieten wollten. (mehr …)