Schlagwort: unfall

Oliver Pocher in Unfall verwickelt

Es ist von einem Comedian wie Oliver Pocher nicht zu erwarten, dass er nach einem Unfall in Köln zu heulen beginnt. Ganz im Gegenteil: Einige Minuten nach seinem Crash, kann er heute am 07.05.2015 wieder Späße machen.

Sein Audi ist verbeult

 ©Michael Schilling  / Wikimedia
©Michael Schilling / Wikimedia

Oliver Pocher scheint noch schlechter Auto zu fahren als Sophia Thomalla, die ihren Führerschein aufgrund von Fahrdelikten komplett abgeben musste. Allerdings hat die Polizei bestätigt, dass es nicht Olivers Schuld war und er den Unfall nicht verschuldet hat. Der 37-Jährige versuchte natürlich weiterhin locker und lustig zu blieben. Er wurde bei dem Crash nicht verletzt. Jedoch der andere Fahrer, Pocher vor sein Auto gefahren ist, musste vom Krankenwagen abgeholt und behandelt werden. Pocher schrieb zu dem Foto des Unfalls: „Schon spektakulär, wenn einem im Audi so die Airbags entgegen kommen!“ Es ist nicht bekannt, ob seine Freundin Sabine Lisicki im Auto saß.

 Schnell zur Arbeit 

Natürlich muss Pocher auch weiterhin seinen Unfall gut verkaufen. Aufmerksamkeit hat er auf diesem Weg auf jeden Fall über die sozialen Netzwerke sicher. Neben Sophia Thomalla twitterten auch andere Fans bei Oliver, die den Unfall kommentierten. Für Oliver war es anscheinend das erste Mal, dass er die Airbags ausgefahren gesehen hat. Die Front seines Audis ist komplett zerstört. Der Comedian wollte jedoch schon wieder vor die Kamera: „Ich habe eine Aufzeichnung bei der Show von Kaya Yanar. Wenn ich einen normalen Job hätte, würde ich mich zwei Wochen krankschreiben lassen,“ spaßte er.

Bruce Jenner in Autounfall verwickelt

Der Stiefvater von Kim Kardashian wurde in einen sehr großen Autounfall verwickelt. Aktuell ist er in Amerika sowie auch bei uns in Deutschland lediglich aufgrund seiner anstehenden Geschlechtsumwandlung zur Frau in den Schlagzeilen. Jedoch war der Autounfall ein größerer Unfall, der die Medien zurzeit beschäftigt. Es ist noch fraglich, ob Bruce Jenner eine Schuld an dem Verschulden trifft.

Eine Frau starb, sieben Personen verletzt

© jla0379 / Wikimedia
© jla0379 / Wikimedia

Der Autounfall in Malibu war nicht harmlos. Ganz im Gegenteil: Eine Frau starb bei dem Crash und weitere sieben Personen wurden verletzt. Kinder waren auch bei dem Unfall in den Unfallautos, die jedoch überwiegend mit dem Schock davongekommen sind. Insgesamt waren vier Autos in den Unfall verwickelt. Aktuelle Fotos zeigen, dass die Straße nach dem Unfall wie ein Trümmerfeld aussieht. Nach aktuellen Aussagen und nach Polizeiberichten hatte Bruce Jenner einen weißen Lexus von hinten gerammt. Dieser stieß frontal mit dem schwarzen Hummer im Gegenverkehr zusammen. Der 65-Jährige soll nach eigenen Angaben von Paparazzi verfolgt worden sein. Bislang ist diese Aussage noch nicht bestätigt worden. Mit seinem schwarzen Van rammte Jenner eine weiße Luxus-Limousine, die an einer Ampel hielt. Der Wagen wurde in den Gegenverkehr geschoben, sodass dieser frontal mit einem großen Hummer Geländewagen kollidierte. Die Fahrerin des Lexus starb direkt am Unfallort. Der Vorwurf wurde vonseiten der Polizei erschaffen, dass Jenner zu dieser Zeit etwas in der Hand gehalten haben muss. Es könnte sein Handy gewesen sein.

Bruce Jenner unverletzt

Der Stiefvater von Kim ist bei diesem Crash unverletzt geblieben. Vor Ort hatte er direkt einen Alkoholtest gemacht, der jedoch unverdächtig ausfiel. Anschließend hat er sich freiwillig in das nächste Krankenhaus fahren lassen, damit ihm Blut für weitere Tests abgenommen werden konnte. Die Polizei kann bis jetzt bekannt geben, dass der Prominente zu schnell gefahren ist. Die Reifenspuren des Anhängers, welches an Jenners Auto fixiert war, zeigt, dass er im letzten Moment ausweichen wollte. Weitere Aussagen werden in den kommenden Tagen gesammelt sowie Beweise gesammelt, um den schweren Verkehrsunfall zu klären.

 

 

iPhone-App Unfallhilfe für den Notfall

Die spiegelglatte Straße, schlechte Sicht durch Wind und Wetter oder eine Unaufmerksamkeit am Steuer und ein Unfall ist schnell passiert. Natürlich wünsche ich niemanden einen Unfall mit seinem Auto, egal, was oder auch wer daran die Schuld trägt, doch wenn man einen Autounfall hat, dann weiß man in den ersten Minuten gar nicht, wie einem geschehen ist und auf was man alles achten soll. Die iPhone-Applikation vom Volkswagen VersicherungsService kann hier als wichtiger Helfer in der Not dienen: Schnell und automatisch ist die Polizei verständigt worden, der Ratgeber gibt Tipps, wie man sich am besten und cleversten bei einem Autounfall zu verhalten hat.
(mehr …)

„Harry Potter“ wäre fast gestorben

Da hätte beim Harry-Potter-Double auch kein Zauberspruch mehr geholfen: beim Dreh zum neuen Harry-Potter-Film „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ (im Original: „Harry Potter and the Deathly Hallows“) wäre es beinahe zum tödlichen Unfall gekommen. Das Stunt-Double von Harry-Potter-Darsteller Daniel Radcliffe ist bei der Probe einer Szene am Set schwer gestürzt und hat sich schwere Verletzungen zugezogen, dies berichtet die britische Zeitung „Daily Mirror“.
(mehr …)

Erblindet Queensberry Antonella?

Erst seit wenigen Wochen steht die finale Konstellation der Popstars-Band Queensberry fest, doch schon kurz nach der Finalshow gab es erste Gerüchte um angeblich handfeste Skandale. So hieß es, dass man Leo bei der ProSieben-Erfolgsshow Schlag den Raab kurzerhand durch eine Doppelgängerin ersetzt hat. Grund für diese eher witzig klingenden Gerüchte ist der Fakt, dass die Kameras Leo nur peripher einblendeten, dafür aber Antonella, Victoria und Gabby oft in vollen Glanze und voller Größe zeigten.
(mehr …)

Gustav von Tokio Hotel in Autounfall verwickelt

Der Schlagzeuger von Tokio Hotel Gustav Schäfer fuhr am Dienstagnachmittag um 15 Uhr mit seinem Auto durch die Magdeburger Innenstadt und wollte mit seinem BMW eine wartende Autoschlange überholen. Dabei fuhr er über die gesperrte Straßenbahnspur und so wurde er von der Straßenbahn gerammt. Hasser von Tokio Hotel werden jetzt sicherlich lauthals schreien: Das passiert ihm recht! Gustavs schwarzer 3er BMW schleuderte beim Zusammenstoß auf die rechte Fahrbahn und rammte dort zwei weitere Fahrzeuge, einen Volkswagen und einen BMW. In seinem 3er BMW saßen unter anderem noch Katharina Kretschmar (die Schwester von Handball Star Stefan Kretschmar) und ein Freund aus Hamburg. Gustav und die anderen Insassen des Autos wurden leicht verletzt und mussten zur ambulanten Behandlung in der Uniklinik Magdeburg. Nun droht dem Drummer Ärger, denn aufgrund des Verkehrsverstoßes wird gegen ihn wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Gina-Lisa tot…

…hätte man beinahe in der BILD lesen können, denn Gina-Lisa Lohfink, ihres Zeichens dralle Blondine, Topmodel-Kandidatin und Darstellerin ihres eigenen Pornofilms erlitt am vergangenen Samstag einen Aterienriss unter der Dusche. Die 21-Jährige wäre an diesem Riss in der linken Halsseite fast verblutet. Glück im Unglück: ein Freund rief einen Notarzt, nachdem Gina Lisa schwarz vor Augen und dann ohnmächtig wurde.
(mehr …)