Schlagwort: trennung

Cara Delevingne: Trennung von Freundin

Eine Beziehung zu führen, ist besonders dann nicht leicht, wenn man immer im Rampenlicht steht. Auch als Model ist es nicht einfach, eine Beziehung zu führen. Erst wenige Wochen ist es her, dass Cara Delevinge ihre Beziehung zu Sängerin St. Vincent bestätigt hatte. Nun ist wieder alles vorbei, wie es in den Medien veröffentlicht wurde.

Acht Monate und nicht länger

@ US Embassy London / WIkimedia
@ US Embassy London / WIkimedia

Die Beziehung hat leider nicht ausgereicht, um das Leben zusammen zu bestreiten. Erst vor wenigen Wochen hatte das Model Cara die Beziehung zu der zehn Jahre älteren Sängerin aus Amerika bestätigt. Angeblich waren sie zu diesem Zeitpunkt sieben Monate zusammen. Britische Medien haben nun berichtet, dass sich das Paar nach acht Monaten getrennt hat. Seit Dezember 2014 war das Model fast nie ohne St. Vincent unterwegs. Die mit bürgerlichem Namen Annie Clark heißt, war die Partnerin für das Leben, wie es schien. Jedoch ist nun alles wieder aus, obwohl sie Seelenfrieden und auch Sexualität in Caras Leben gebracht haben soll.

Zu großer Unterschied

Es scheint, als ob das Model leider nicht allzu viel Zeit gehabt hat, um mit ihrer Freundin Zeit zu verbringen. Jedoch kann auf der anderen Seite erwähnt werden, dass die Chemie zwischen den beiden Frauen gestimmt hat.Cara hatte sogar online ein Statement abgegeben und berichtet, dass sie sehr zufrieden mit ihrer Freundin ist und dass sie es erst gar nicht wahrhaben wollte:  „Erst als ich mich mit 20 in eine Frau verliebt habe, habe ich begriffen, dass ich es akzeptieren muss. (…) Ich denke, dass ich mit meiner Freundin zusammen bin, macht heute einen Großteil meiner Zufriedenheit aus. Und dass diese Worte aus meinem Mund kommen, ist wirklich ein Wunder.“

Kate Moss: Liebe am Ende?

Kate Moss ist dafür bekannt, dass sie nichts anbrennen lässt. Hier geht es eher nicht um Männer, sondern eher um Partys. Relativ sehr mitgenommen konnte sie in den letzten Tagen gesichtet werden. Aktuell sind jedoch die Gerüchte vorhanden, dass es mit ihrer Liebe nicht sonderlich gut verläuft. Bei Jamie Hince und Kate Moss soll es nämlich kräftig kriseln.

Das Jahr der Trennungen?

@ Tholme / Wikimedia
@ Tholme / Wikimedia

Es scheint wirklich, dass 2015 das Jahr der Trennungen ist. Nicht nur, dass Promi-Ehen immer wieder getrennt werden, wie erst kürzlich bei Ben Affleck bekannt wurde, das nach 10 Jahren Ehe alles Aus ist. Die britische Zeitung „The Sun“ hat nun berichtet, dass die Ehe von Jamie Hince und Kate Moss zu Ende sein soll. Seit Wochen haben sie weder miteinander gesprochen, noch haben sie sich gesehen, heißt es. Darüber hinaus sollen sie einen großen Krach gehabt haben, wobei hier jedoch nicht der Auslöser bekannt ist. Der Grund soll die Freundschaft ihres Mannes mit dem Musiker-Ehepaar DJ Lady Mary Charteris und Robbie Furze sein, die mehr oder weniger der Grund gewesen sein sollen. Kate mag das Paar nicht. Außerdem soll ihr Mann mehr Zeit bei dem Paar verbracht haben und das gemeinsame Heim nicht mehr betreten haben. Mittlerweile scheinen die Fronten ein wenig verhärtet zu sein. Angeblich soll Jamie gesagt haben, dass er acht Jahre seines Lebens verschwendet hat, wie nun ein Insider berichtet haben soll.

Zu viel Party?

Das Supermodel scheint ihr Leben nicht mehr ganz unter Kontrolle zu haben und ihren Mann mit ihren vielen Partyexzessen zu nerven. Wie es aussieht, scheint zu viel Party ihre Beziehung zu belasten, was kein gutes Ende nehmen wird, wenn sich nicht bald etwas ändert. Die beiden sind seit 2007 ein Paar und haben vor vier Jahren geheiratet. Ein Statement zu der Trennung gibt es aktuell noch nicht.

Lena Gercke : Trennung von Khedira

Sie waren das Paar der Fußballszene. Anscheinend hat es sich nun jedoch ausgelebt zwischen Lena und Sami. Das Paar war seit 2011 zusammen und hatte große Pläne zusammen. Der Fußball-Weltmeister Sami und das Model Lena haben sich nach eigenen Aussagen getrennt und gehen nun getrennte Wege.

Die Entscheidung

Foto: Lena Gercke Facebook
Foto: Lena Gercke Facebook

„Lena Gercke und ich haben uns vor einigen Wochen gemeinsam entschieden, getrennte Wege zu gehen“, heißt es in einer Erklärung, die von Khedira in Auftrag gegeben wurde. „Keinem von uns fiel die Entscheidung leicht und wir bitten daher um Verständnis, dass weitere Details nicht mit der Öffentlichkeit geteilt werden.“ Seit 2011 waren sie ein Paar und ein Jahr später sogar verlobt. Lena wurde durch die erste deutsche Show von „Germany´s Next Topmodel“ bekannt und Sami wurde 2014 mit der deutschen Nationalmannschaft zum Weltmeister. Er wechselte in diese Sommer von Real Madrid zu Jevntus Turin.

War es die Entfernung?

Bislang wird viel über die Trennungsgründe spekuliert. Es soll nach Insiderkreisen jedoch heißen, dass sich das Paar aufgrund von unterschiedlichen beruflichen Plänen getrennt hat. Aufgrund des Wechsels seines Fußballklubs kann es durchaus sein, dass Lena keine Lust hatte, erneut ihr Leben auf das von Sami anzugleichen. Vor allem deswegen, da Lena besonders in Deutschland mehr oder weniger ihren Sitz hat und berufliche Wege geht. Vor der Kamera ist Lena natürlich häufig im deutschen TV zu sehen, was wahrscheinlich der Trennungsgrund sein wird. Vielleicht wird in der nahen Zukunft das eine oder andere Detail über die Trennung bekannt gegeben. Allerdings ist die Trennung des Weltmeisters nicht Neues. Immerhin haben sich bereits fünf andere Fußballer der ersten Liga von ihren Frauen und Freundinnen nach dem Sieg im Jahr 2014 getrennt.

 

Charlize Theron und Sean Penn – Haben sie sich getrennt?

Es scheint, als ob sich schon wieder ein Hollywoodpaar getrennt hat. Nach fast eineinhalb Jahren Beziehung soll sich nun Sean Penn und seine Verlobte Charlize Theron getrennt haben. Nach Aussagen des „US-Weekly“ ist ide Beziehung in die Brüche gegangen. Das Paar soll sich angeblich nach dem Filmfestival in Cannes im Mai getrennt haben. Charlize soll einen Schlussstrich unter die Beziehung gesetzt haben.

Doch keine Hochzeit

Wie es aussieht, wird in der nächsten Zeit keine Hochzeit stattfinden. Das Paar kennt sich

© Hohum / Wikimedia
© Hohum / Wikimedia

bereits seit vielen Jahren, ist dann jedoch im Dezember 2013 zusammen gekommen. Nach einem Jahr war sogar von einer Hochzeit die Rede. Besonders Sean Penn konnte nach seinen gescheiterten Ehen mit Madonna und Robin Wright wieder eine Frau für die Zukunft denken. Penn hatte in einem Interview verraten, dass er durchaus wieder bereit wäre, den Bund der Ehe einzugehen. Auch Charlize schwärmte von ihrem Freund und war sehr glücklich: „“Ich bin ein sehr, sehr, sehr glückliches Mädchen. Sehr glücklich. Er ist heiß. Er ist heiß! Wie sagt man das in einem Interview? Man ist eine Frau von 40 Jahren und klingt wie ein 16-jähriges Mädchen“, verriet sie dem amerikanischen Magazin ‚Esquire‘. „Da ist etwas Schönes dran, aber man verliert auch die Artikulation, um sagen zu können, wie es wirklich ist, wenn jemand in dein Leben kommt und dich etwas sehen lässt, von dem du vorher nie dachtest, dass du es überhaupt sehen kannst. Hätte mir jemand gesagt, ‚So wird es sein‘, hätte ich gesagt. ‚Verp*ss dich!‘ Wie man sehen kann, bringt es mich zum Lächeln.“

Gemeinsame Kinder?

Sie wollten sogar gemeinsame Kinder nicht ausschließen, was jetzt jedoch der Vergangenheit angehört. Die beiden meinten es jedoch wirklich ernst und haben sogar die Adoption geplant, sodas Penn der Vater von Charlizes adoptierten Sohn Jackson wird. Gemeinsame Kinder waren auch schon in Planung. Beruflich haben sie auch schon gemeinsame Dinge vollbracht.

 

 

Miley Cyrus: Liebes-Aus wegen Foto auf Instagram

Miley Cyrus ist am Boden zerstört. Sie ist traurig darüber, dass ihr Freund mit einer anderen Frau einfach einen schönen Abend verbracht hat. Es handelt sich bei dem Freund der Sängerin um den Sohn von Arnold Schwarzenegger. Dieser war mit der skandalösen Sängerin zusammen.

Wer ist die andere Frau?

Nehrams2020 / Wikimedia
Nehrams2020 / Wikimedia

Der 21-jährige Sohn von Arnold ist vor einigen Wochen mit dem Disney-Star Bello Thone, die gerade mal 17 Jahre alt ist, essen gegangen. Bei einem gemütlichen Abend im Restaurant hat sie ein Bild geschossen und anschließend auf Instagram hochgeladen. Unter das Bild schrieb sie: Mit meinem Kumpel Patrick Schwarzenegger. Zusätzlich schrieb sie mit einem Smiley, dass sie nur gute Freunde seien. Miley hat das gar nicht gefallen und natürlich soll die 22-Jährige außer sich vor Wut gewesen sein. Schließlich hatten sie und Patrick erst eine große Beziehungskrise hinter sich, nachdem er mit einer Brünetten beim Spring-Break auf Fotos zu sehen war. Damals war er im mexikanischen Cabo, was zwar weit weg war, jedoch nicht weit genug, um von Paparazzi abgelichtet zu werden.

Soziale Netzwerke werden einbezogen

Natürlich möchte das Patrick nicht auf sich sitzen lassen und schrieb auf Twitter: „Ich würde nie etwas gegen meine eigene Freundin tun“. Mit dieser Aussage konnte er das Grundvertrauen von Miley aber auch nicht retten. Mit dem Bild von Bella Thorne ist dann jetzt die letzte große schmerzhafte Erfahrung auf Miley zugekommen. Angeblich hat sie jedoch generell nichts, dass er sich auch mal mit anderen trifft. Jedoch mag sie es nicht, wenn sie von den Treffen erfährt. Wenn er nicht diskret genug sein kann, dann schießt ihn Miley ab. Ein Freund von Miley sagte einem Magazin: „Sie bereut die Sache mit der offenen Beziehung jetzt total. Sie gab ihm den kleinen Finger und er nahm die ganze Hand“. Tja, junge Männer wollen sich eben gerne mit 21 Jahren nicht für die Ewigkeit binden.

Nicole Scherzinger: Er wollte einfach nicht heiraten

Pech im Leben und Glück in der Liebe? Naja, bei Nicole Scherzinger sieht es nicht ganz danach aus. Die Sängerin hat es leider mit Männern nicht ganz einfach. Bereits der vierte Mann wollte sie in sieben Jahren nicht heiraten und machte lieber Schluss.

Schneller als der Wind

© Joel Telling / Wikimedia
© Joel Telling / Wikimedia

Nicole Scherzinger wurde mit ihrer Girlband Pussycat Dolls bekannt. Sie ist hübsch, erfolgreich und hat viel Geld. Das reicht anscheinend jedoch nicht aus, um in den Hafen der Ehe einzulenken. Ihr Freund, der Formel 1-Weltmeister Lewis Hamilton wollte sich nicht trauen lassen, was der Pussycat Frontfrau gar nicht gefallen hat. Die britische „The Sun“ berichtet darüber, dass aus diesem Grund alles aus sein soll. Weil er nicht heiraten wollte, gab sie ihm den Laufpass. Freunde und auch Insider berichten darüber, dass Nicole genug davon hat, dass kein Mann ernste Absichten hat, um sie zu heiraten. Angeblich ist Nicole ausgebrannt und total verloren, wenn es um ihre Zukunft geht. Schließlich würde sie ja auch immer älter werden. Das hat zumindest ein Freund der erfolgreichen Sängerin erzählt. Die sechs Jahre ältere Sängerin konnte ihren Freund somit nicht für sich gewinnen, damit sie die Zukunft gemeinsam verbringen.

Im Frühling 2014 war alles anders

Im Frühling 2014 standen alle Zeichen auf Hochzeit. Ein Freund hatte sogar erzählt, dass sich die beiden trauen möchten. Nicole soll natürlich zur Verlobung gedrängt und anschließend zugestimmt haben, als sie gefragt wurde. Online haben die beiden ihren Fans auch ein wenig von ihrem Glück zukommen lassen. Es wurde nämlich ein Instagram-Foto mit den beiden gepostet, welches in der Sixtinischen Kapelle aufgenommen wurde. Er nannte sie „Wifey“, was auch als „Ehefrau“ oder „Angetraute“ verstanden werden kann. Allerdings scheint IHM die Lust auf die Hochzeit vergangen zu sein. Es ist fraglich, ob die Hochzeit nicht doch noch stattfinden wird. Wie die aktuelle Gerüchteküche jedoch mitteilt, sieht es dieses Mal ernst aus.

Es muss beachtet werden, dass sie in einer On-Off-Beziehung leben und schon häufig miteinander Schluss gemacht haben. Jedoch konnten sie die Finger nicht voneinander lassen. Mal schauen, wie lange es dieses Mal dauern wird, bis wir die beiden wieder zusammen sehen.