Schlagwort: tot

Eisbär Flockes Geschwisterchen tot

Schnief. Das ist traurig: Eines der zwei kleinen Eisbären-Babys aus dem Nürnberger Zoo, von denen ich bereits hier berichtete, ist leider tot. Auch Zoodirektor Dag Encke bedauert den Tod des Eisbären-Babys von Mutter Vera (sie ist ebenfalls die Mutter von Eisbär Flocke), doch erklärte ebenfalls, dass bei Zwillingsgeburten eines der Babys aufgrund von Schwäche nur selten überlebt. Ebenfalls gibt er Entwarnung, denn das andere Baby ist wohlauf und wird von der Mutter gut versorgt. Bereits am Montag stand fest, dass eines der Eisbären tot sei, denn auf den Videoaufzeichnungen lag eines der Tiere regungslos im Gehege. Eine Sprecherin des Zoos dazu: „Wir gehen davon aus, dass Vera das Kleine gefressen oder versteckt hat“. Grund für die Annahme ist der Fakt, dass das Kleine auch auf den Bildern aktuell nicht mehr zu sehen ist. Sollte Vera das Kleine gefressen haben, wäre dies eine typische Reaktion bei Eisbären.
(mehr …)

Patrick Swayze wird nur noch wenige Wochen leben

Der Schwarm unserer Jugendtage – Patrick Swayze – hat nicht mehr lange zu leben…leider. Die Ärzte teilten dem ehemaligen Teenieidol aus Dirty Dancing mit, dass der Krebs ihn besiegen würde und auch die Chemotherapie könne ihm nicht mehr helfen. Wie es aussieht, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis Patrick Swayze sterben wird. Der Krebs hat sich in seine Leber gefressen und schon im Vorfeld äußerte sich der behandelnde Spezialist Dr. Herman Kattlove: „Wenn sich der Krebs in der Leber ausbreitet, beginnt der letzte Countdown“. (mehr …)

Hannah Montana für tot erklärt! Schon wieder!

Wieder einmal wurde die 16-jährige Miley Cyrus, alias Hannah Montana, für tot erklärt. Hacker hatten bei YouTube ein Video ins Netz gestellt, was zeigte, wie die Sängerin und Schauspielerin von einem Autofahrer getötet wurde. Im Video hieß es: „Miley ist diesen Morgen gestorben, nachdem ein Betrunkener sie überfahren hat. Sie hat uns immer gesagt, wenn ihr etwas passiert, dann sollen es ihre treuen Fans als erstes erfahren.R.I.P. Miley, wir werden Dich niemals vergessen!“
(mehr …)

Gustav von Tokio Hotel in Autounfall verwickelt

Der Schlagzeuger von Tokio Hotel Gustav Schäfer fuhr am Dienstagnachmittag um 15 Uhr mit seinem Auto durch die Magdeburger Innenstadt und wollte mit seinem BMW eine wartende Autoschlange überholen. Dabei fuhr er über die gesperrte Straßenbahnspur und so wurde er von der Straßenbahn gerammt. Hasser von Tokio Hotel werden jetzt sicherlich lauthals schreien: Das passiert ihm recht! Gustavs schwarzer 3er BMW schleuderte beim Zusammenstoß auf die rechte Fahrbahn und rammte dort zwei weitere Fahrzeuge, einen Volkswagen und einen BMW. In seinem 3er BMW saßen unter anderem noch Katharina Kretschmar (die Schwester von Handball Star Stefan Kretschmar) und ein Freund aus Hamburg. Gustav und die anderen Insassen des Autos wurden leicht verletzt und mussten zur ambulanten Behandlung in der Uniklinik Magdeburg. Nun droht dem Drummer Ärger, denn aufgrund des Verkehrsverstoßes wird gegen ihn wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.