Schlagwort: spielen

iPhone wird zum Casino

Das iPhone ist schon lange Kult – auch wenn es gerade von Android-Smartphones bedroht wird. Und nicht nur das iPhone ist Kult, auch die vielen kleinen Apps und Widgets, die das Herumbasteln und -spielen an diesem Gerät so unterhaltsam machen. Noch mehr Spaß macht das iPhone, wenn man auch unterwegs seiner Leidenschaft für Casino Spiele frönen kann. 😉 Glücksspiel-Apps gibt es wie Sand am Meer. Einziger Nachteil: Mit ihnen kann man nicht um Geld spielen. Aber in erster Linie geht es ja auch um den Spaß am Spiel. Im App-Store finden sich viele Anwendungen, mit denen man Poker spielen kann oder sogar sein Können verbessern kann. Für Glücksspiel-Neulinge lohnen sich solche Trainingsprogramme. Wer sich lieber mit Spielautomaten beschäftigen will, muss natürlich nicht zuerst üben, denn viel zu Können gibt es dabei nicht.
(mehr …)

„Hit the bitch“: Provokantes Online-Spiel aus Dänemark

In Dänemark sorgt derzeit ein Onlinespiel namens „Hit the bitch“ für viel Aufregung. Darin soll man virtuell ein Frau schlagen, bis diese blutet, ein blaues Auge hat und ihre Lippen aufplatzen. Verprügelt man die Frau dann nach Strich und Faden „gewinnt“ der Spieler das Spiel und wird von der Pussy (also Feigling) zum Gangsta. Das Spiel gehört zu einer Werbekampagne gegen Gewalt in den eigenen vier Wänden, denn das Spiel zeigt auf, dass man als Sieger des Spiels eigentlich der wahre Verlierer ist und schon mit dem ersten Schlag hat man verloren. Auch im Internet machte das Spiel schnell seine Runden. Der Ansturm auf das Onlinespiel war so riesig, dass die Webmastern das „Hit the bitch“-Spiel nur noch für Nutzer aus dem eigenen Land zumachen kann.
(mehr …)