Schlagwort: sex

Pamela Anderson UNZENSIERT auf Hefners Party!

Als sich Pamela Anderson zu Hugh Hefners 82stem Geburtstag nackig machte, war sie zurück in den Schlagzeilen und wieder einmal in aller Munde. Dabei war der Auftritt ja nur für die Show „Girls of the Playboy Mansion“ auf dem Playboy-Kanal angedacht. Im Internet kursierte das Video allerdings nur in zensierter Fassung…bis jetzt. Denn nun gibt es endlich einen Mitschnitt aus der Sendung – UNZENSIERT!
(mehr …)

Rebecca Martin – Frühling und so – Leseprobe

Sie behauptet von ihrem Buch, dass es schärfer als Charlotte Roches Bestseller „Feuchtgebiete“ sei. Und dabei hat die in Berlin geborene Rebecca Martin, die aus einer britisch-australischen Künstlerfamilie stammt, noch das ganze Leben vor sich, denn sie ist erst 18 Jahre jung. Mit ihrem Buch „Frühling und so“ aus dem Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag sticht sie wie schon Roche in die gleiche nicht immer ganz jugendfreie Kerbe. Dabei weiß man nicht wirklich, was die 18-Jährige tatsächlich erlebt hat und was erfunden ist. Im Buch erlebt die 17-jährige Raquel das wilde Teenagerleben und ist auf der Suche nach der großen Liebe eher an der „schnellen und dreckigen Liebe“ hängengeblieben.
(mehr …)

In Holland darf man Ponys vergewaltigen

In Holland wurde ein Pony-Vergewaltiger aus Friesland frei gesprochen, der trotz dutzendfacher Vergewaltigung eines Ponys nicht belangt werden konnte, da es kein gesetzliches Sodomie-Verbot in den Niederlanden gibt. Holland ist nicht nur das Mekka aller Kiffer, sondern hat auch den zweifelhaften Ruf „… der größte Produzent von Tierpornos zu sein“, so Henk ten Napel Stiftungsvorsitzender des niederländischen Tierschutzes.
(mehr …)

Virtueller Seitensprung killt offline Ehe

Die 28-jährige Britin Amy Taylor hatte ihren Mann auf frischer Tat beim Verlustieren mit einer Sexbombe ertappt. Im ersten Moment die typische Art seinen Partner beim Fremdgehen zu erwischen, doch bei diesem Fall spielte sich der Coitus interuptus in der virtuellen Welt des „Second Life“ ab und nicht wie anzunehmen in der realen offline Welt. Hierbei vergnügte sich David Pollards Avatar „Dave Barmy“ mit einer „Second Life“ Prostituierten. Und alles hatte so traumhaft begonnen.
(mehr …)

Oma und Opa haben Sex!

„Wie haben Menschen über 65 Jahren Sex? – Sie macht einen Kopfstand und er lässt ihn reinfallen!“ Gelächter im Kino. Mein Freund und ich schauen uns an… hmm, der ist doch alt. Anscheinend kennen diesen Witz nur junge Menschen in unserem Alter. Ja klar, so wie ich mich im Saal umschaute musste ich feststellen, dass mein Freund und ich die Jüngsten waren. Wolke 9- ein Film von Andreas Dresen, welcher um Liebe, Beziehung und Sex jenseits der 60 handelt.
(mehr …)

Obama is Nailin‘ Palin

Nachdem der Pornofilm „Who’s Nailin’ Paylin“ aus dem Hause Hustler ein so großer Erfolg war, legt Hustler-Chef Larry Flint noch einen drauf und veröffentlicht kurz vor der Wahl einen neuen Pornostreifen mit der Sarah-Palin-Kopie. Doch diesmal geht der Streifen noch einen Schritt weiter und auch der designierte US-Präsident Barack Obama ist nun tatkräftig mit an Board. Das Schmuddelfilmchen mit Sarah Palin alias Lisa Ann und Barack Obama alias Guy DiSilva wird den treffenden Namen „Obama is Nailin’ Palin“ tragen, womit die aufgeworfene Frage aus dem ersten Teil beantwortet sein sollte. Der Plot dürfte recht simpel sein, typisch für „solche Filmchen“: Wenige Tage vor der Wahl, trifft sich Obama mit Sarah Palin…der Rest ist dann wohl klar.
(mehr …)

Achtung vor neuen Trojanern!

Die Flut der Trojaner scheint kein Ende zu nehmen. Nachdem erst das Downloadportal kino.to gehackt wurde und sich dann ein Trojaner als Video zum neuen Angelina-Jolie-Sexvideo tarnte und auch via Google-Anzeigen ein Trojaner mit dem neuen Update zum Adobe Flash Player lockte, schwappt nun die nächste Welle durch das Netz. Ahnungslosen Internetnutzern werden Rechnungen des Stromanbieters Vattenfall und des TESCHINKASSO-Inkassobüros via E-Mail gesendet. Öffnet man den Anhang, also die angebliche Rechnung, nistet sich der Trojaner in den Computer ein. (mehr …)

Porno….in Zahlen

Was wäre unsere heutige Gesellschaft ohne Schmuddelfilmchen? Das Internet bietet da die erste Anlaufstelle in Sachen Gina Wild, Jenna Jameson, Sarah Palin und Dolly Buster. So sollen circa 35 Prozent des kompletten Internet-Datenverkehrs Pornografie sein. Jede Sekunde suchen 372 Menschen nach Pornos im Internet und sogar 28258 Internetsurfer schauen sich einen Porno an. In der Minute!!! Und alle 39 Minuten wird in den USA ein neuer Sexfilm gedreht. In Südafrika, Neuseeland und Irland ist der Suchbegriff “Porn” sogar auf Platz eins aller Suchbegriffe. Der Begriff “xxx” liegt in Bolivien, Chile und Rumänien auf Platz Nummer 1 der Suchbegriffe bei Google. In Pakistan, Indien und Ägypten liegt der Begriff Sex an der Bestposition.
(mehr …)

Und noch mehr aktuelle Trojaner

Die Welle von Trojanern und Viren scheint aktuell kein Ende zu nehmen. Nachdem das populäre Downloadportal kino.to mit einem Trojaner verseucht wurde, kommt ein neues trojanisches Pferd ganz fies über Google-Anzeigen. In den AdWords wird darüber geworben, dass man sich den neuesten Flash Player downloaden kann. Pikant: vor wenigen Tagen warb Adbobe damit, eine neue Version ihres Adobe Flash Players auf den Markt zu bringen. Ahnungslose Internetnutzer werden daher auf diese Masche recht schnell reinfallen. Die Hacker kaufen sich offiziell bei Google Anzeigen zum Thema „Flash Player“, doch anstatt des versprochenen Players gibt es nur einen miesen Trojaner. (mehr …)

Wenn Schönheits-OPs in die Hose gehen: Tara Reid

Sie war der schöne, blonde Männerschwarm „Vicky“ aus dem Klamauk „American Pie“: Tara Reid. Nach diversen Schönheits-OPs scheint sie ihre Problemzonen nicht wegzubekommen, im Gegenteil, sie verschlimmern sich nur noch. In ihrem Luxusurlaub in Miami Beach konnten sich Strandbesucher und Fotografen ein genaues Bild von Tara Reid machen und was man von der ehemaligen Schönheit sah, war nicht wirklich prickelnd. Diverse Schönheitsoperationen scheinen komplett in die Hose gegangen zu sein.
(mehr …)

Holly Madison bowlt nun unten ohne

Es scheint einfach kein Tag ohne Nachricht rund um den Playboy-Clan zu geben. Nachdem sich Holly Madison medienwirksam von Hugh Hefner getrennt hat, macht sie nun schon wieder Schlagzeilen und wie es sich für ein ehemaliges Playboy-Bunny gehört, präsentiert sich Holly natürlich halbnackend. Bei dem Promi-Bowling-Event „Bowling for Boobies” in Los Angeles vergaß Holly Madison doch glatt ihr Unterhöschen. Kann ja mal vorkommen. Bei dem Event äußerte sie sich auch zu Hefners neuen Zwillings-Bunnies: „Solange er Spaß hat, freue ich mich für ihn.“

An alle Sex-im-Auto-Liebhaber: Liebes-Parkplatz in Italien eröffnet

Wer kennt nicht den italienischen Renaissancekünstler Leonardo da Vinci, der am 15. April 1452 in der Stadt Vinci das Licht der Welt erblickte. Er wurde nach seinem Tod durch Werke, wie „Das Abendmahl“ und die „Mona Lisa“ berühmt. Die Stadt Vinci profitiert bis heute von dem bedeutenden Mann. Doch seit Neuestem gibt es in Vinci auch noch eine andere Attraktion- den „Autoparco dell’amore“. Europas erster Liebes-Parkplatz für Alle die Sex im Auto bevorzugen.
(mehr …)

Hugh Hefner hat neue Freundinnen

Kaum vergeht ein Tag, ohne Nachrichten aus der Playboy-Villa. Nachdem sich Häschen Holly Madison vom Playboy-Chef Hugh Hefner getrennt hat (siehe hier) und mit Abschluss der sechsten Staffel zu „Girls of the Playboy Mansion“ die Hefner-Villa verlassen wird, hat der 82-jährige Hefner schon zwei neue Playboy-Bunnies am Start: Kristina und Karissa Shannon. Zu den 19-jährigen Zwillingen (also nach US-Recht noch nicht volljährig!) meinte Hugh: „Die beiden wären gerne meine Freundinnen und unter den gegebenen Umständen werden sie das vielleicht auch”. (mehr …)