Schlagwort: kostenlos

Großes Amazon-Geschenkgutschein Gewinnspiel

Amazon liegt im Trend. Kaum ein anderes Unternehmen verschickt täglich mehr Pakete, als das amerikanische Versandhaus. In Zusammenarbeit mit Amazon EU als Sponsor veranstaltet MuellersBlog vom 30.07 bis einschließlich 15.08 sein großes Geschenkgutschein-Gewinnspiel.

gewinnspielWas gibt es zu gewinnen?

Als Hauptpreis winkt ein 50 Euro Amazon-Geschenkgutschein. Der Gutschein kann für Millionen von Artikeln bei Amazon.de eingelöst werden und besitzt eine Gültigkeit von 3 Jahren. Egal ob Filme, Musik, Technik und Gadgets, die ausgesuchten Artikel werden anschließend ganz einfach und bequem nach Hause geliefert.

Der zweite Preis, ein 25 Euro Amazon-Geschenkgutschein, wird ebenfalls von Amazon EU zur Verfügung gestellt. Auch dieser Gutschein lässt sich für die Artikel eurer Wahl einlösen und verfügt über die volle Gültigkeit von 3 Jahren.

Teilnahme am kostenlosen Gewinnspiel

Um an der Verlosung der Preise teilzunehmen müsst ihr diesen Artikel in den sozialen Netzwerken teilen. Pro geteiltem Inhalt wird euch ein Los zugesprochen. Teilt ihr den Beitrag also sowohl bei Facebook, Twitter und Google+ verdreifacht sich die Gewinnchance. Dir gefällt MuellersBlog? Dann drück „Gefällt mir“ und steigere deine Chance nochmals!

Der Gewinner wird per Zufall ermittelt und von uns im Laufe des Tages benachrichtigt.

Datenschutz: Amazon EU erhält von uns keinerlei Daten, außer die Adresse des Gewinners, die angegebene E-Mail Adresse sind nicht öffentlich einsehbar und werden von uns nicht weiterverwendet! Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit dem Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Jüngere Teilnehmer benötigen die Erlaubnis des gesetzlichen Vertreters. Mitarbeiter von MuellersBlog und Amazon EU sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Die besten Warez-Seiten im Überblick

Wo kann ich den neusten Kinofilm herunterladen? Wo finde ich das Album meines Lieblingsartisten? Eigentlich illegal, aber dank sogenannter Filesharing-Seiten mehr oder weniger im Graubereich. Ich habe euch nachfolgend mal die bekanntesten/größten als auch beliebtesten Adressen im Netz aufgelistet. Möchte aber darauf verweisen: Die Seiten sind erlaubt, ab dem Zeitpunkt wo ihr Daten downloaded wird’s kriminell.

Verschiedenen Medien zufolge nimmt die Polizei ohnehin Maß auf die Drahtzieher hinter solchen Netzwerken. Der User zuhause wird nur selten bis gar nicht gefasst. „Jeder ist für sein handeln selbst verantwortlich“. Trotzdem schützt Unwissenheit vor Strafe nicht. Bleibt nur noch zu sagen: Sogenannte Warez-Seiten sind legal, der Download nicht.

Warez-Seiten im Überblick
  1. 3dl.tv – Das wohl größte und populärste Portal was Downloads im Internet angeht
  2. 320k.in – 12000 verfügbare Downloads sprechen für sich. Auch diese Adresse ist eine der größten im Internet
  3. falinks.com – Egal ob Filme, Spiele oder Musik. Optisch eher weniger ansprechend, punktet die Seite mit großer Auswahl.
  4. flower-blog.org – Bewirbt sich selbst als „schnellste Quelle für bekannte OCHs“
  5. lesestube.com – Die Anlaufstelle für Freunde der E-Books und anderen Wortsalat
  6. pressplay.to – Hier findet ihr die neusten Artikel im Bereich Musik.
  7. zwei.in – Ist ein großes Portal mit diversen Links zu kleineren Anbietern.

Bike Baron aktuell kostenlos für iOS erhältlich

Mountain Sheep, Hersteller von der äußerst beliebten Race-Apps für Apples iOS, bietet sein aktuellstes Werk „Bike Baron“ zur Zeit kostenlos im App Store an. Normalerweise werden für das Spiel 0,89 Dollar fällig.

Im Spiel selbst müsst ihr euren Motorradfahrer über verschiedene Parcours steuern. Abwechslungsreiche Level und eine bunte Spielgestaltung verleihen der App einen echten Suchtfaktor. Schaut einfach mal rein – ist ja kostenlos und verschafft euch ein eigenes Bild.

Bike Baron ist in der Version 3.3 für iPhone und iPad erhältlich. Über 5 Millionen Spieler fahren mit ihrem Rad durch 40 unterschiedliche Level.

Super Mario jetzt kostenlos im Browser spielen

Der Spieleklassiker Super Mario hat es nun auch in den Browser geschafft. Vor wenigen Wochen mussten sich noch unsere Freunde der Retro-Games  damit abquälen, ihre Lieblinge über Emulatoren auf den PC zu bringen. Jetzt kann Mario seine Prinzessin Peach endlich auch direkt im Web befreien. Ein netter Freizeitspaß ist es allemal – und wer in der Mittagspause gerade mal fünf Minuten Zeit hat, sollte sich den Spaß auf keinen Fall entgehen lassen.

Denn es ist für alles gesorgt. Von der vollständigen Level-Auswahl bis hin zu den bekannte drei Leben – alles wurde exakt nachgebildet. Aber überzeugt euch selbst…

>> Hier geht’s zur Fullscreen Version von Super Mario im Browser <<

Super Mario ist die Topfigur der Firma Nintendo. Sie wurde 1983 erfunden und hat sich mittlerweile über 295 Millionen mal verkauft – absoluter Rekord. Kein anderes Spiel war jemals so erfolgreich wie der kleine Klempner in der roten Hose.

PC-Welt Sonderheft jetzt kostenlos herunterladen

Aktuell verteilen die Kollegen von der PC-Welt ihr Sonderheft „WLAN & Heimnetz“ zum kostenlosen Download. Im Heft selbst geht es vor allem um die Verknüpfung von PC, Handy und TV im heimischen Netz. Darüber hinaus gibt’s Infos wie ihr Verbindungsprobleme löst und euer WLAN-Netz perfekt schützen könnt.

Um an den kostenlosen Download zu kommen, müsst ihr lediglich die Augen auf den oben sowie rechten Bildschirmrand richten. Dort tauchen ab und zu Banner auf, über die man an den Download kommt. Wenn’s beim ersten Mal nicht gleich funktioniert, die Seite einfach mit der Reload-Taste (F5) aktualisieren.

>> Alternativ könnt ihr das Dokument auch direkt hier herunterladen. <<

Das Heft ist seit dem 14.06.2013 auf dem Markt und wird im Internetshop mit 9,90€ geführt.

kostenlos SMS versenden

Da am vergangenen Dienstag für 39,1 Millionen T-Mobile-Kunden 5 Stunden lang das SMS-versenden und das telefonieren unmöglich war, gibt es am kommenden Sonntag (26.April) eine kleine Wiedergutmachung für die mehrstündige Störung im T-Mobile-Netz. Für die entstandenen Unannehmlichkeiten können T-Mobile-Kunden nämlich den ganzen Tag kostenlos Textnachrichten in jedes beliebiges Telefonnetz in Deutschland versenden.
„Wir bedauern diesen Vorfall und entschuldigen uns bei unseren Kunden für die entstandenen Unannehmlichkeiten. Derzeit analysieren wir diesen Vorfall genau, um eine Wiederholung auszuschließen. Als Geste können unsere Kunden am kommenden Sonntag, den 26. April, umsonst Standard-SMS im Inland in alle Netze verschicken“, so ein T-Mobile-Sprecher Na wenigstens etwas. (mehr …)

Pennergame: Berlin, Berlin…wir schnorren in Berlin

„Diese Stadt ist zu klein für uns Zwei“…und so müssen die Schnorrer und Obdachlosen sich einen neuen Schnorrplatz suchen. Jetzt heißt es „Berlin, Berlin, wir schnorren in Berlin“. Denn das beliebte Pennergame gibt es ab dem 15.April ab 12 Uhr mittags auch in der Hauptstadt-Variante. Ab der Mittagszeit kann man sich aussuchen, ob man sich nun in der Hansestadt oder in der Deutschen Hauptstadt fortan vom Penner zum Schlossbesitzer betteln möchte. In der Berlin-Variante des beliebten Pennergames wird es neben den neuen Stadtvierteln auch neue Schnorrplätze, Eigenheime und Haustiere geben.
(mehr …)

Aufatmen bei allen „Obdachlosen“: Gerüchte um Pennergame-Aus falsch

Viele befürchteten schon den kompletten Verlust allen Hab und Guts. Nicht mal auf der Straße hätte man mehr wohnen können um sich Pfandflaschen zu erschnorren, sich mit anderen Obdachlosen zu prügeln oder ahnungslose Passanten zu beklauen. Die Rede ist natürlich vom Pennergame, indem man sich vom Asozialen zum Schlossbesitzer hocharbeiten kann! Ich ja bereits, dass das Onlinebrowsergame sich größter Beliebtheit erfreut. Deshalb war der Aufschrei groß, als behauptet wurde, dass das Spiel zum Jahresende hätte eingestellt werden sollen. (mehr …)

Mit Pfandflaschensammeln zum Millionär

…das ist nicht nur das Motto des Online-Browserspiels www.Pennergame.de, sondern wohl auch das erklärte Ziel der Erfinder Niels Wildung und Marius Follert. Mit ihrer Idee waren die Macher sogar so erfolgreich, dass die beiden 19-Jährigen ihre Ausbildung abbrechen mussten/konnten. Im Spiel mit dem nicht wirklich politisch-korrekten Namen Pennergame zieht man als Obdachloser durch die Straßen Hamburgs mit dem Ziel Pfandflaschen zu sammeln, um so an Geld zu kommen und irgendwann in ein Schloss einzuziehen. Andere Möglichkeiten um dieses Ziel zu erreichen sind zum Beispiel Überfälle auf Currywurstbuden oder die Trickbetrügerei, man klaut ahnungslosen Passanten einfach Uhren, Schmuck oder die Geldbörsen. Das Geld benötigt man, um seinen Alkoholspiegel möglichst konstant hoch zu halten. Zu Beginn des Spiels kann der eigene „Penner“ weder lesen noch schreiben, dies muss man ihm extra beibringen, ebenfalls brauch der eigene Obdachlose Seminare, wie er am besten Geld aus Taschen anderen Menschen klaut. (mehr …)

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Vor einiger Zeit schrieb mich Trigami an und fragten mich, ob ich nicht eventuell an einer Sampling-Kampagne von PosterXXL teilnehmen möchte. Mir wurde ein Poster in der Größe 80×60 cm im Wert von 20,89 Euro für lau angeboten. Da sag ich natürlich nicht nein. Ehrlich gesagt, kam mir das auch grad sehr gelegen. Wie ihr vielleicht schon öfter gelesen habt, wohne ich mit meinem Freund noch nicht lang in Berlin. Gerade unsere Wände im Schlafzimmer sind sehr kahl und unwohnlich. Da macht sich doch ein schönes, eingerahmtes, großes Poster sehr gut.
(mehr …)