Schlagwort: kopfhörer

Silent Disco in Berlin

Das Wochenende steht an und da wird wieder in den Clubs und Diskotheken wild abgetanzt. Leider kann man sich bei den lauten Bässen aus den vielen Lautsprechern kaum unterhalten. Und außerdem, laute Musik ist ja sowieso ungesund für die Ohren. Und wer genau wie ich, die Musik in den Diskotheken immer viel zu laut findet, der sollte am Samstagabend (6.November) einfach in den Soda Club in der Kulturbrauerei in Berlin Prenzlberg gehen, denn dort gibt es ab 23 Uhr die Silent Disco, quasi eine Kopfhörerparty. Die Idee hinter einer Silent Disco: jeder Besucher des Soda Clubs bekommt einen Kopfhörer in die Hand gedrückt und genau über diese Kopfhörer wird dann die Musik gespielt. Wer also die Kopfhörer abnimmt, der sieht die ganzen Leute auf dem Floor herumtanzen, Ab und An mal ein paar Textzeilen schreien und singen. Und sonst hört man nur Ruhe und kann sich mit seinen Freunden in der Disko unterhalten, wenn auch diese ihre Kopfhörer vom Kopf nehmen.

neuer Trend: Silent Disco – lautlose Disko

Hämmernde Bässe und laute Musik, so kennt man das ja aus den Diskotheken und Clubs. Und meist haben sich die Nachbarn über die Ruhestörungen beschwert. Diese Zeiten sind vorbei und die Anwohner können wieder in Ruhe schlafen, wenn sich ein neuer Trend aus England durchsetzt. Silent Disco nennt sich der neue Trend, nicht aus riesigen Boxen und Subwoofern kommt die Tanzmusik, sondern aus einem normalen Kopfhörer, die jeder Diskothekenbesucher bekommt. Und dabei kann man sich auch aussuchen, welche Musikrichtung man auf die Ohren bekommt. (mehr …)