Schlagwort: Gundis Zambo

Peter Bond, Ingrid van Bergen und Giulia Siegel beim Perfekten Promi-Dinner

Na dann bin ich mal gespannt, ob es auch außerhalb des australischen Dschungels Krokodilspenis und Känguruhoden als Hauptspeise geben wird, denn am 15. März strahlt VOX ein zweiteiliges „Das perfekte Promi Dinner“-Special mit den Teilnehmern von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ aus. In der ersten Folge werden Michael Meziani, „Mausi“ Lugner, Norbert Schramm und Dschungelkönigin Ingrid van Bergen um den Titel des „Kochkönigs“ beim Promidinner kämpfen. Eine Woche später treten dann Peter Bond, Nico Schwanz, Giulia Siegel und Gundis Zámbó gegeneinander an. Einzig Lorielle London und Günther Kaufmann werden nicht kochen. Meines Wissens traten auch beide schon einmal beim Perfekten Promi-Dinner auf Vox an, die Folge mit Lorielle London wurde erst am vergangenen Samstag wiederholt. Damals hieß Lorielle noch Lory Glory. Bei der Folge war auch die verstorbene „älteste Hure Deutschlands“ Domenica zu sehen. Lory kochte übrigens Möpse gefüllt mit Büffelmozzarella in Kaffee-Oliven-Sirup.

Ich bin ein Star – Ingrid ist Dschungelkönigin

Heute ist es ENDLICH soweit. Um 21.30 Uhr kommt es zum großen Finale der RTL-Dschungelshow „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“. ENDLICH ist diese „Volksverdummungsshow“ also vorbei. Gesucht wird ein Nachfolger für Dschungelkönig Ross Anthony. Wer es wird, entscheidet sich zwischen Ingrid van Bergen, der knapp 80-jährigen Schauspielerin, die 1977 wegen Totschlag (im Affekt) an ihren damaligen Lebensgefährten Klaus Knaths fünf Jahre im Gefängnis saß, Pleite-Model Nico Schwanz und der beliebten Transe Lorielle London. Der Zuschauer entscheidet also, wer von den drei „Stars“ Dschungelkönig oder –Königin 2009 wird – bzw. im Falle von Lorielle beides: König und Königin! Besteht eigentlich ein Zweifel, dass Lorielle die Show nicht als Sieger/in verlässt?
(mehr …)

alle Teilnehmer von „Ich bin ein Star“

In wenigen Tagen geht die neue Staffel der “Promi”-Dschungelshow “Ich bin ein Star – holt mich hier raus” los, offiziell gab RTL noch keine Namen bekannt. Doch wenn man Deutschlands großer Boulevardzeitung Glauben schenken kann, dann ist das Teilnehmerfeld komplett. Anfangs wurde zwar noch Fiona Erdmann, die “Zicke” aus Germany’s Next Topmodel vermutet, doch nimmt ein anderes Model den letzten Platz des 10-köpfigen Teilnehmerfelds ein: Nico Schwanz. Das deutsche Mannequin ist kein Unbekannter in Reality-Promishows, denn er war bereits 2004 in der ProSieben-Show “Die Alm” zu sehen. Somit sieht das Kandidatenfeld der Show folgendermaßen aus:
(mehr …)

Günther Kaufmann und Norbert Schramm ziehen ins Dschungelcamp

Nur noch wenige Tage bis zum Start der neuen Staffel der RTL-Dschungelshow “Ich bin ein Star – holt mich hier raus”. Offiziell bestätigt RTL die “Promis” erst zu Beginn der neuen Staffel, doch immer mehr Teilnehmer kommen bereits vorher ans Licht. Mit Gundis Zambo, Giulia Siegel, Christina Lugner, Ingrid van Bergen und Lorielle London steht das weibliche Teilnehmerfeld bereits komplett fest, bei den Männern war das Feld noch nicht komplett ans Tageslicht gekommen. Peter Bond war bereits fix, gestern berichtete man von Soap-Darsteller Michael Meziani (Verbotene Liebe, Marienhof). Bei BILD munkelt man nun auch, dass auch Eisläufer Norbert Schramm und Schauspieler Günther Kaufmann das “Promifeld” vergrößern wird. Erneut also zwei C- oder D-Promis, die der großen Masse eher unbekannt sein sollte. Norbert Schramm wurde zweimal Europameister, zweimal Vizeweltmeister und mehrfacher Deutscher im Eislaufen und ist heute einer der bekanntesten Produzent für Eislaufrevues. In seiner aktiven Zeit fiel er neben riskanten und wilden Sprüngen vor allem durch seine engen und knalligen Eislaufanzüge bekannt. Für RTL ist er kein Unbekannter, so verpflichtete man ihn für die Show Dancing on Ice als Experten und Trainer.
(mehr …)

RTL-Dschungelcamp: Peter Bond, Gundis Zámbó und Gotthilf Fischer dabei

So langsam kommt Licht ins Dunkel für die neue Staffel von „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“, denn in regelmäßigen Abständen werden – wenn auch nur inoffiziell – neue Teilnehmer für die RTL Dschungelshow bestätigt. So wird der ehemalige Glücksrad-Moderator James, nein, Peter Bond in den australischen Dschungel fliegen. Also ein abgehalfterter C-Promi mehr für die Show. Der Moderator soll sogar aktuell so verschuldet sein, dass er die Privatinsolvenz angemeldet hat und aktuell von Hartz IV leben muss. Da ist der Schritt ins RTL Dschungelcamp also verständlich. Ex-Hartz-IV- Empfänger Michael Hirte hat ja RTL auch schon helfen können. Apropos Michael Hirte: seine Platte belegte sofort Platz eins der Album-Charts. Auch eine weitere ehemalige Showgröße aus den Neunzigern soll dabei sein: Gundis Zámbó.
(mehr …)