Schlagwort: gewinner

Germany’s Next Topmodel: steht Amelie schon als Siegerin fest?

Regelmäßig berichte ich ja, dass bei diversen Castingsendungen, wie zum Beispiel Popstars, Deutschland sucht den Superstar oder auch Germany’s Next Topmodel die Finalisten oder gar die Sieger schon lange im Voraus feststehen, die Fernsehzuschauer diese Entwicklung aber noch nicht mitbekommen haben. Der Grund dafür ist, dass die vielen Sendungen logischerweise schon weit vor dem eigentlichen Ausstrahlungstermin im Fernsehen aufgezeichnet wurden. So feiern die Gewinner dann schon heimlich ihren Sieg, während sie eventuell gerade im Fernsehen sehen, wie sie in der „aktuellen Folge“ noch ums Weiterkommen in die nächste Runde bangen. Nun soll man sich im Hause ProSieben schon wieder verraten haben und die Gewinnerin der Topmodelsuche „Germany’s Next Topmodel“ sogar schon gezeigt haben, obwohl das große Finale noch vor uns liegt.
(mehr …)

DSDS: steht Ardian schon als Gewinner fest?

Eine Glaskugel braucht es nicht, wenn man wissen will, wer das diesjährige Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ gewinnen wird, denn man hat ja die BILD-Zeitung. Denn die BILD hat angeblich bereits die Auswertung der Telefonanrufer aus den vergangenen Folgen. Normalerweise wird diese Anruferliste ja immer erst nach dem großen Finale von DSDS herausgegeben. Schenkt man jener Liste Glauben und Vertrauen, dann wird der 18-jährige Ardian Bujupi Sieger der achten Staffel von Deutschland sucht den Superstar. Zwar lag er in der Vorwoche mit 28 Prozent der Stimmen um 2 Prozentpunkte hinter Pietro Lombardi, allerdings stagnieren die Anruferzahlen von Pietro seit Beginn der Mottoshows.
(mehr …)

Anni gewinnt Model-WG

Bevor am 4.März endlich wieder Deutschlands nächstes Supermodel auf ProSieben bei „Germany’s next Topmodel“ gesucht wird, steht am kommenden Donnerstag das große Finale von „Die Model WG“ statt. Und da die Sendung schon vor Monaten aufgezeichnet wurde, steht auch schon fest, wer die Model-WG gewinnen wird: Anne Kathrin Wendler alias Anni aus der ersten Staffel von Germany’s Next Topmodel setzt sich gegen die anderen Topmodel-Anwärterinnen durch. Zwar sollen alle Kandidaten, wie schon bei Germany’s Next Topmodel einen Knebelvertrag mit der Produktionsfirma und ProSieben unterschrieben haben und nichts über den Ausgang der Show erzählen dürfen, doch Anni hat angeblich auf einer Fashion-Party ihren Sieg bei der Zickenshow und „Resteverwertung von Germany’s Next Topmodel“ zu doll gefeiert.

And the Oscar goes to…Oscarnominierungen 2010

Am Mittwoch wurden sie bekannt gegeben, die Nominierungen für die diesjährige 82. Oscarverleihung. Früh um 5:30 Uhr verkündeten die Schauspielerin Anne Hathaway und Academy-Präsident Tom Sherak die Nominierten. Sicherlich gibt es keine Überraschungen bei der Wahl, aber spannend werden wird es schon. Denn die Filme mit den meisten Oscar-Nominierungen sind James Camerons „Avatar“ und das Kriegsdrama seiner Ex-Frau, Kathryn Bigelow, „Tödliches Kommando – The Hurt Locker“ mit jeweils 9 Nominierungen. Könnte ein Rosenkrieg werden. Zum absoluten Überflieger könnte Quentin Tarantinos Kriegsepos „Inglourious Bastards“ werden (8 Nominierungen), in welchem Christoph Waltz als abgedrehter Judenjäger brilliert. Waltz ist ebenfalls für einen Oscar nominiert, als Bester Nebendarsteller. Auch in den Kategorien Bester Film und Beste Regie findet man Tarantino und ich denke, er hätte es auch langsam mal verdient. Cameron hat ehe schon genügend Oscars.
(mehr …)

Ist Popstars-Gewinner Leo schwul?

Zusammen mit Vanessa bildet Leo (Leonardo Ritzmann) das neue Popstars-Gewinner-DuoSome & Any“. Doch nur wenige Tage nach ihrem Sieg im Finale von Popstars über Elif und Nik, kursieren nun die Gerüchte, dass Leo auf Männer steht. Stammt das Gerücht eventuell aus Kreisen enttäuschter Fans von Nik und Elif? Denn der frischgebackene Popstar hatte erst vor einiger Zeit ein Verhältnis mit einer Frau. Diese Exfreundin beteuerte ebenfalls, dass Leo nicht schwul sei. Außerdem kursieren ja immer noch Gerüchte, dass Leo mit Gabby (Gabriella de Almeida Rinne) der Popstars-Band Queensberry ein Techtelmechtel haben soll. Ob nun schwul oder nicht (und die Sexualität eines jeden Menschen sollte sowieso jeder für sich selbst entscheiden), das erste Album von Some & Any alias Vanessa und Leo namens „First Shot“ wird bereits am kommenden Freitag, den 18.Dezember in den Plattenläden liegen, darauf wird natürlich auch die Single „Last Man Standing“ zu hören sein.

Leo und Vanessa sind die neuen Popstars

Eigentlich hat man ja fast gedacht, dass sich bei der Länge der aktuellen Staffel von Popstars auf ProSieben kein Gewinner finden würde, doch seit kurz nach 23.15 Uhr steht fest: Leo und Vanessa sind die Gewinner der mittlerweile achten Staffel von Popstars. Sie setzten sich in der finalen Entscheidung gegen das Duo Nik und Elif durch. Glückwunsch. Fortan werden Leo und Vanessa unter dem Namen Some & Any auftreten und möglicherweise die Charts stürmen oder aber auch zum Flop mutieren. Letzteres scheint nämlich wahrscheinlicher, denn das Interesse der Zuschauer an der aktuellen Popstars-Staffel war eher mäßig und die Macher aus dem Hause ProSieben haben sich sicherlich bessere Quoten erhofft.
(mehr …)

Sieger von Popstars heißen Some & Any

Laute Buhrufe gab es – wie auch schon zum Halbfinale – im Finale von Popstars auf ProSieben, als den potenziellen Siegern Nik und Elif, sowie Vanessa und Leo ihren Namen, mit dem sie zukünftig auftreten, bekannt gegeben wurde: der Name der neuen Popstars: Some & Any. Unspektakulär! Wer da nicht der Fakt, dass dieser nichtssagende Name des Siegerduos schon im Vorfeld des Finales von Popstars im Internet kursierte. Die erste Single wird übrigens Last Man Standing heißen. Auf der Single von Some & Any wird dann die Versionen von allen 3 Duos beinhalten und ist ab dem 18.Dezember erhältlich. Auf die Frage der Moderatoren zu dem Namen Some & Any antworteten die potenziellen Sieger diplomatisch!

ProSieben verarscht Popstars-Fans

Spannend sollte es im Halbfinale von Popstars werden. Wer zieht ins große Finale am Donnerstag auf ProSieben und welches Duo gewinnt die mittlerweile achte Staffel von Popstars unter dem Motto „Du & Ich“? Die favorisierten Elif und Nik? Dagmara und Daniel? Oder doch Vanessa und Leo? Nachdem die Duos mit Hilfe ihrer Paten (Roger Cicero, Stanfour und Cassandra Steen) und mit Leona Lewis gesungen haben, hieß es bangen für die Kandidaten. Welches Duo wollen die Fans im Finale sehen. Wie zu erwarten war, zogen Nik und Elif als Erste ins Popstars-Finale ein. Doch wer ist das zweite Paar? Und dann kam der Moment, Moderatorin Charlotte Engelhardt verkündete das Ergebnis: „Wir haben eine große Überraschung für Euch: Heute fliegt keiner raus!“
(mehr …)

Wer kommt ins Finale von Popstars?

Heute Abend geht es ums Ganze: wer kommt ins Finale von „Popstars – Du & Ich“? Das Paar Nik und Elif scheint in der Fangunst ganz Vorne zu liegen und auch der Song „Too Perfect“ scheint ideal auf das Duo abgestimmt zu sein. Ob da Vanessa und Leo und das Duo Dagmara und Daniel überhaupt noch eine Chance haben? Die Fans sind sich einig, an Elif und Nik führt kein Weg vorbei. Doch beim Viertelfinale hat die Jury als erstes Dagmara und Daniel mit ihrem Song „Spechless“ ins heutige Halbfinale geschickt, heißt das, dass Daniel und Dagmara in den Augen der Juroren schon für das Finale feststehen? Doch in den Shows wird die Gunst der Jury den verbleibenden Duos nicht mehr helfen, denn erstmals entscheiden einzig und alleine die Zuschauer per Telefon-Voting über den Sieger von Popstars. Sollten Elif und Nik das Halbfinale überstehen und die Jury das Paar ins Finale am Donnerstag schicken, scheint es für die Beiden wohl ein Selbstläufer zu werden. Das Halbfinale auf ProSieben steht übrigens unter dem Motto „POPSTARS meets Disney“.

Und noch eine Castingshow: The X Factor

Als ob wir von Castingsshow noch nicht genug haben. Das Supertalent und Popstars sind noch nicht ganz vorbei und Deutschland sucht den Superstar steht schon in den Startlöchern, da überkommt TV-Deutschland ein weiteres Castingformat: X Factor. Im kommenden Frühjahr wird die Castingshow auf RTL und VOX ausgestrahlt, einen genauen Termin gibt es allerdings noch nicht. Es steht bisher nur fest, dass X Factor in der DSDS-losen Zeit laufen wird. Die deutsche Show ist eine Adaption des Vorbilds aus England, wo Leona Lewis die dritte Staffel gewann. In der Show wird aber auch die Jury von den Zuschauern bewertet. Der Sieger-Juror darf dann den siegreichen Sänger oder die siegreiche Band betreuen, denn bei X Factor kann man auch in einem Duett oder mit seiner Band teilnehmen. Ab Januar kann man sich für die Show bewerben. Auftaktfolge und Finale werden 2010 auf RTL gezeigt, alle anderen Sendungen gibt es auf dem kleinen RTL-Geschwisterchen VOX.

Popstars: Sind Queensberry-Gabby und Leo ein Paar?

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Gabby (Gabriella de Almeida Rinne) von Queensberry und Leonardo Ritzmann aus der aktuellen Popstars-Staffel auf ProSieben sollen ein Pärchen sein. Grund für die Vermutung war der Besuch von Queensberry im Haus der angehenden neuen Popstars. Gabby soll von Leonardo, einem der männlichen Favoriten bei „Popstars – Du & Ich“ und Sechster der Schweizer Casting-Show „Music-Star“, begeistert sein und aus dem Schwärmen nicht mehr herauskommen. Klar, dass die Gerüchteküche brodelt und die beiden Popsternchen zusammen sehen. Noch mehr Anhaltspunkte gaben die Nachrichten, die sich die beiden „Turteltauben“ via Facebook versendeten. Doch Gabriella gibt den Gerüchten eine Abfuhr, denn der gebürtige Brasilianer Leonardo sei mit seinen zwanzig Jahren viel zu jung für Gabby. Apropos Pärchen bei Popstars: neben Detlef D! Soost und Gesangstrainerin Kate Hall sollen ja auch Elif und Nik, die angeblichen Sieger der aktuellen Popstars-Staffel, ein Liebespaar sein.

DSDS: Wer wird Superstar?

In wenigen Stunden wird das Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ entschieden sein und wir werden erfahren, ob Sarah Kreuz oder Daniel Schumacher die Nachfolge von Vorjahressieger Thomas Godoj antreten wird. Doch in dieser Staffel hat wohl kein anderer Teilnehmer für soviel Wirbel gesorgt, wie „Everybody’s Arschloch“ Annemarie Eilfeld, die ja trotz den Protesten nach der Abstimmungspanne nicht am Finale teilnehmen wird. Dieter Bohlen wird übrigens den Siegertitel, egal ob es Sarah oder Daniel werden wird, produzieren. Dieses Lied wird den Namen „Anything But Love“ tragen und Sarah und Daniel werden ihre Version des Songs bei der Show vortragen. (mehr …)

OSCAR: Die Gewinner stehen fest

„And the Oscar goes to…“ wird es in der Nacht vom Sonntag auf den Montag in Los Angeles heißen, wenn zum 81.Mal der Academy Award vergeben wird. Bis zum vergangenen Dienstag musste die Jury (5810 Mitglieder der Academy of Motion Picture Arts and Sciences) ihre Wahlstimmen abgeben. Das heißt also, zum jetzigen zeitpunkt sind bereits alle Gewinner bekannt. Natürlich werden die Namen jetzt noch nicht veröffentlicht, denn die Spannung muss ja bis Sonntag zur Preisverleihung gewahrt sein. Eine Sicherheitsfirma verschloss die Umschläge, in denen die Gewinnernamen stehen und nur Brad Oltmann und Rick Rosas – sie sind die Leiter der Wahlprozedur – kennen alle Gewinner. Der Rest der Welt muss auf die Show am Sonntag warten. Ach übrigens: Seit 2003 wird die Oscarverleihung 10 Sekunden zeitversetzt im Fernsehen übertragen. Schuld daran ist die Rede von Preisträger und Dokumentarfilmer Michael Moore. Als er für „Bowling for Columbine“ ausgezeichnet wurde, griff US-Präsident George W. Bush verbal an. Er wurde zwar vom hauseigenen Orchester unterbrochen, konnte aber ins Mikro rufen: „We are against this war, Mr. Bush. Shame on you, Mr. Bush. Shame on you.“