Schlagwort: Fiona Erdmann

Fiona Erdmann trennt sich von Ehemann

Es war ihre Jugendliebe, mit der sie sich die Zukunft rosig vorgestellt hat. Jedoch scheinen alle Paare leider das Eheleben nicht lange auszuhalten, obwohl sie sich bereits mehr als zehn Jahre vorher gekannt haben. Neben Adel Tawil und seiner Ex-Frau kann sich auch Fiona Erdmann in die Reihe der geschiedenen Paare reihen, die schon seit der Jugend ein Herz und eine Seele waren.

Was ist passiert?

© Philipp von Ostau / Wikimedia
© Philipp von Ostau / Wikimedia

Fiona Erdmann sollte man noch von Germanys Next Topmodel kennen. Das Model, das durchaus aufgrund ihrer zickigen Art beim Publikum bekannt wurde, wird in der nahen Zukunft als geschiedene Frau ihren Weg gehen müssen. Sie und ihr Mann Mohammed gehen jetzt getrennte Wege. Die 26-Jährige hatte bei einem Interview verraten, dass „er schon eine Weile auf der Couch geschlafen“ hätte. Es ist bislang aber noch nicht bekannt, wieso die Liebe auseinanderbrach. Immerhin waren sie ganze 11 Jahre zusammen und haben sich Ende 2010 trauen lassen.

Ehen belasten die Partnerschaft

Wie es scheint, kann in einer Ehe nicht viel Erfolg erhalten werden, wenn nicht weiterhin an sich gearbeitet wird. Es kann aber auch sein, dass Fiona und ihr Mann einfach zu lange zusammen waren und die Luft einfach aus der Beziehung entwich. Ihre standesamtliche Hochzeit, die vor gut vier Jahren stattfand, konnte die Beziehung auch nicht retten. Es wird hoffentlich noch weitere Details über die gescheiterte Beziehung geben. In den meisten Fällen sind neue Orientierungen im Leben ausschlaggebend, dass es in der Beziehung nicht mehr klappt. Oder auch ein neuer Partner, der vielleicht in das Leben von Fiona getreten ist? Wir werden weiterhin an der Story dranblieben…

Fiona geht ins Dschungelcamp

In Heidi Klums Castingshow Germany’s Topmodel war sie die Zicke in der Runde: Fiona Erdmann. Nun darf sie wohl auch in der RTL-Sendung „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ rumzicken, denn sie wird als heiße Kandidatin für die neue Staffel der Dschungelshow gehandelt. Das Dschungelcamp wird ab dem 9.Januar um 22.15 Uhr wieder täglich bei RTL auf Sendung gehen. Dirk Bach und Sonja Zietlow werden als Moderatoren durch die Sendung führen und einen Nachfolger von Dschungelkönig Ross Anthony suchen. Weitere „Stars“ im Dschungelcamp: Schauspielerin Ingrid Van Bergen (von der wohl kaum einer jemals was gehört hat) und Busenwunder Brigitte Nielsen. Sie hat sich vor wenigen Monaten ja bei RTL wieder auf Vordermann bringen und generalüberholen lassen und reist nun ebenfalls in den australischen Dschungel! Auch dabei: Christine „Mausi“ Lugner, sie ist Highsociety-Lady aus Österreich und die Exfrau vom Wiener Bauunternehmer Richard Lugner. Sie sollte ja schon Anfang 2008 als Ersatzkandidatin für Lisa Bund eingesetzt werden. Für die Reise nach Down Under bekam sie satte 60000 Euro!!! Auch wird wohl Giulia Siegel ein „Star“ im Dschungelcamp werden. Die aktuelle gemunkelte Besetzung hört sich ja in meinen Ohren wenig spektakulär an. Auch ist noch nicht klar, ob nun Jürgen Drews und Ehefrau Ramona mitreisen werden. RTL wird erst in den kommenden Tagen und Wochen die 10 Kandidaten bekanntgeben, die in den Dschungel einziehen und um die Nachfolge von Costa Cordalis, Desirée Nick und Ross Antony kämpfen werden. Eventuell werden ja dann einige bekanntere Stars als Teilnehmer bekanntgegeben.