Super Mario auf der Unreal Engine 4: Ein Experiment an das sich der Youtuber aryoksini heran gewagt hat. Die Meinungen dazu gehen auseinander – aber es sie verdammt gut und scharf in 3D aus.

Der berühmteste Klempner der Welt in 3D

Wer schon immer einmal wissen wollte wie der bekannteste Nintendo Charakter auf Plattformen wie Playsatation 4, PC oder Xbox One aussehen könnte – dessen Traum geht bei dem Video von Aryoksini in Erfüllung.

Aryoksini hat ein Video auf seinem Kanal veröffentlicht, welches die Ikone Super Mario in die Unreal Engine versetzt. Dies ist ein spezielles Programmiergerüst für Computerspiele, das den Spielverlauf steuert sowie für die visuelle Darstellung verantwortlich ist. Unreal Engine gehört neben CryEngine und Unity Engine zu den am meisten verwendeten 3D-Engines.

Mario in super hoher Auflösung

Aryoksini ist ein begnadeter Programmierer und liebt Videospiele. Er wagte sich jetzt daran den Nintendo Helden mit Hilfe von Unreal Engine auf die bekannten Plattformen zu bringen. Und das in super hoher Auflösung. Bei besagtem Video in dem Mario die Hauptrolle spielt sind alle Objekte und Texturen dieser Engine entnommen. Marios Bewegungen sind dagegen selbst entworfen.

Am 27. Juni wurde das Video auf dem Kanal hochgeladen und kann bis heute schon über 2 Millionen Klicks verbuchen. Bei so manchem Nintendo-Fan mag bei diesem Video geradezu ein Traum in Erfüllung zu gehen!

 

 

 

 

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.