RTL muss sich immer etwas Neues einfallen lassen, um die Zuschauer weiterhin vor den Fernseher zu locken. Natürlich ist es wichtig, dass interessante Stars gezeigt werden, damit weiterhin viele Zuschauer sich die unterschiedlichen Sendungen auf RTL anzuschauen. Nun soll das „Sommerhaus der Stars“ für ein wenig Aufruhe sorgen. B- und C-Promis ziehen in ein Haus ein und sollen hier für Aufmerksamkeit sorgen.

Wer ist dabei?

Es stellt sich die Frage, wer in der neuen Show dabei sein wird. Ähnlich wie das „Promi Big Brother“ sollen auch hier deutsche Bekanntheiten zusammen unter einem Dach leben und sich den Kampf ansagen. Allerdings sollen hier die Stars aus dem Fernsehen zu sehen sein. Personen, die es nötig haben, sich ins Rampenlicht zu stellen, kommen in der Regel gut an und sorgen für Gesprächsstoff. Für dreizehn Tage sollen die Kandidaten in einem Haus in Portugal eingesperrt sein. Dabei soll das Sommerhaus keine Luxusherberge sein, sondern es wird sehr eng: „Es bietet nur begrenzten Platz für 14 Personen und keine Rückzugsmöglichkeiten. Einige Paare müssen sich Zimmer teilen“, berichtet der Sender. Die Promis müssen sich mit harten Matratzen amüsieren und auch noch den Haushalt schmeißen. Zu den Promis gehören unter anderem Rocco Stark und Angelina Heger.

Start der Sendung

Der Start der Sendung soll der 13. Juli sein. Genau passend in den Sommerferien sollten sich das Format viele Menschen anschauen. Neben Rocco Stark werden noch weitere Promis wie Hubert Kah und Ilona Magyar zu sehen sein. Xenia, Prinzessin von Sachsen und Alexander Posth mit seiner Frau werden auch von der Partie sein. Die Bewohner können selbst entscheiden, wann sie das Sommerhaus verlassen möchten. Der Sieger erhält 100 000 Euro.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.