Richard Lugner musste mit seinen 84 Jahren ins Krankenhaus und soll nach Angaben sehr schwer krank sein. „Es ist etwas Schlimmes, aber ich werde es überleben“, wird er zitiert. Er möchte keine genaueren Details bekannt geben und möchte die Details bislang für sich behalten. Seine Frau Cathy kümmert sich aktuell um ihn.

Hat ihn Cathy vernachlässigt?

Eine Scheidung soll ins Haus stehen und die Gemüter der Öffentlichkeit erregen. Das Gerücht geht umher, dass sich seine junge Cathy von ihm scheiden lassen möchte. Dann folgt wieder eine Versöhnung des Ehepaares. Der Baulöwe Lugner soll schwer krank sein, obwohl er sich  bislang gesundheitlich nicht beschweren konnte. Der 84-Jährige soll, wie einige Medien berichten, an Krebs leiden. Es heißt, dass er bis Weihnachten jeden Tag zur Behandlung ins Krankenhaus gehen muss, um geheilt zu werden. Seine Ehefrau begleitet ihn bei diesem schweren Gang jedoch nicht.

Cathy kümmert sich um sich selbst

Die junge 26-Jährige Cathy kümmert sich nicht um ihren Mann, sondern lieber um ihren Werbeauftritt, den sie im Disneyland Paris hat. Ihre Tochter Leonie war auch dabei. Von einer Krankheit möchte die junge Frau jedoch nichts wissen. Sie sagt über ihren Mann: „“Der war gut drauf geistig, als ich ihn Freitagmorgen gesehen habe. Da war alles ok.“ Anscheinend ist in deren Ehe nicht alles in Ordnung, sonst würde sich Cathy ein wenig positiver über ihren Mann äußern. Ihren Ehering trägt die künstliche Schönheit auch nicht mehr, kann jedoch dafür klare Worte zu ihrem Göttergatten finden: „“Ich habe ihm viel ,viel Zeit geopfert und hab dann aber gedacht, warum sitze ich hier im goldenen Käfig. Mache alles. Verzichte auf meine Ziele und Träume. Jetzt bin ich auch mal stur. Entweder du kommt auf mich zu, oder ich weiß es nicht.“

 

 

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.