Tolles Haar ist immer ein Hingucker. Es ist gleichgültig, wann und wie die Haare gestylt werden. Sie sollten nur gepflegt und stylisch aussehen. Aktuell geht der neue Trend um, der sich Macaron-Hair nennt. Es handelt sich um einen Style, der aus einem Märchen entsprungen zu sein scheint. Die Farbe erinnert an die französische Süßigkeit Macarons, die es in vielen Pastellfarben zu kaufen gibt.

Die neue Farbe

Foto: Pixabay.com
Foto: Pixabay.com

Neue Farben und ein neuer Look muss her. Dazu gehört auch nun die Candy-Farbe, die als neue Haarfarbe zu tragen ist. Neue Ideen und tolle Farben sollten unbedingt getragen werden, um aufzufallen. Nur blond oder brünett zu sein, reicht aktuell nicht mehr. Das neue Haarkunstwerk muss von einem Profi erschaffen werden, um die Kreation sinnvoll gestalten zu können. Meistens wird am Haaransatz eine Mischung aus Blau und Lila gewählt. Anschließend fällt das Haar mit einer Mischung aus Orange, Geld und grelleren Tönen weich auf die Schulter. Die Töne erinnern teilweise an einen Regenbogen, die jedoch in Pastelltönen für eine Art Traumhaar sorgen.

Die Kombination macht es

Damit die Trägerinnen nicht zu bunt erscheinen, sollten professionelle Hairstylisten die Töne auswählen, die entsprechend zum Typ passen. Gerne kann mehr an Gelbtönen gewählt werden, um zu sichern, dass das Haar nicht zu bunt erscheint. Junge Fragen nutzen den Trend, um Up-To-Date zu sein und um ausgefallene Haare zu tragen, die ihnen Verspieltheit und modisches Bewusstsein verschafft. Vor dem Färben sollte jedoch deutlich sein, welche Grundfarben in den Haaren getragen werden möchten, um keine böse Überraschung zu erhalten.

 

 

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.