Erst zog sie sich für die FHM aus und dann gab es ein Video, dass Tessa bei einem Privatstrip in einem Kornfeld zeigte. Nun fragen sich Fans des Nachwuchsmodel, ob es auch pikantere Aufnahmen von Tessa zu sehen gibt. Denn erneut gibt es Merkwürdiges von der Besucherfront zu berichten. Nachdem im letzten Monat sich die Anfragen für Nacktbilder von Lorielle London häuften, kamen in den letzten Tagen immer mehr Besucher durch Google-Anfragen nach Nacktbildern oder gar einem Porno von Tessa Bergmeier (Germany’s Next Topmodel) auf meinem Blog. Ich weiß ja nicht, woran es liegt, aber da Gina-Lisa letztes Jahr bereits ihren eigenen Privatporno drehte, geht man nun davon aus, dass dies bei Heidi Klums Nachwuchsmodels wohl so üblich sei, ein Privatfilmchen zu drehen und diesen dann ins Internet zu stellen. Ob Tessa einen privaten Sexfilm gedreht hat, oder auch nicht, kann ich euch leider nicht beantworten, liebe Leser. Die Frage stellt sich auch eine große deutsche Pornoseite (die selbe Seite, die auch das Gina-Lisa Sextape veröffentlichte) und wer ein Filmchen mit Tessa besitzt, dem winken 10.000 Euro + 25% Umsatzbeteiligung am Porno.

Der offizielle Text zum Gesuch:
Die bekannte Erotikplattform PrivateOnly.com sucht ein neues Poppmodel der Heidi Klum Topmodels.
Aus diesem Grund setzt die Plattform auf die Ergreifung eines Pornofilms mit der Skandal-Kandidatin Tessa ein Kopfgeld von 10.000 Euro aus. PrivateOnly.com verspricht demjenigen, der der Erotikplattform die Rechte an einem solchen Streifen verkauft, aber nicht nur 10.000 Euro einmaliges Kopfgeld, sondern auch eine Umsatzbeteiligung von 25% an den Verkäufen des Films auf der Plattform, auf der jede Privatperson ihre selbstgedrehten Homevideos anbieten und kräftig verdienen kann.

Das Kopfgeld steht offiziell bis zum Ausscheiden oder Rauswurf von Tessa bei Germany’s next Topmodel und gilt für die erste Person, die einen solchen Film übergibt. Falls weitere Pornofilme von Tessa existieren sollten, setzt PrivateOnly.com ein zweites und drittes Kopfgeld in Höhe von 5.000 Euro für Nachzügler an. Selbstverständlich versteht sich dieses Kopfgeld auch mit den üblichen 25% Umsatzbeteiligung.

SchnäppchenDealer

2 Comments on Privatporno von Tessa Bergmeier

  1. Pingback: Germanys Next Topmodel 2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.