castle-458058_640
Foto: pixabay.com

Trends verändern sich ständig, das gilt nicht nur für die Mode, sondern auch für die Inneneinrichtung. Mit dem großen Unterschied, dass man das Mobiliar und die Dekoration natürlich nicht in jeder Saison austauschen kann.

Soll das Wohnzimmer jedoch neu eingerichtet werden, richten sich vor allem junge Leute gerne nach den aktuellen Trends. Im Jahr 2015 dominieren vor allem frische, sommerliche Farben, doch für die klassischen Farbtöne ist auch immer Platz, denn sie sind absolut zeitlos.

Sommerliche Farben im heimischen Wohnzimmer

Die warme Jahreszeit hat ihre ganz typischen Farben, die vor allem die Stimmung aufhellen und irgendwie an Urlaub erinnern. Allen voran natürliche alle möglichen Blautöne, vom tiefen Blau bis hin zum strahlenden Türkis, das Meer lässt grüßen.

Im Sommer 2015 dominieren vor allem die kühlen Farben wie zum Beispiel Hellblau, Aquamarin, Grün-Blau, Dunkelblau oder Jade, jedoch auch ein kalter Grauton ist häufig zu finden. Keine Farbe verkörpert den Sommer so gut, wie ein leuchtendes Gelb, das an die Sonne erinnert.

Der Gelbton darf ruhig schön kräftig sein, er macht sich dann auch in Kombination mit einem Blauton oder klassischem Grau sehr gut. Wenn man dann noch ein paar Grünpflanzen im Raum platziert, wie zum Beispiel Palmen, so ist das Urlaubsfeeling perfekt.

Wer es eher natürlich mag, der wird an verschiedenen Grüntönen sicher Gefallen finden. Ein kräftiges Mintgrün kann man gut mit klassischem Braun oder Beige kombinieren, aber auch farbenfroh mit Blau.

Naturtöne als Kontrast zu Knallfarben

Intensive und leuchtende Farbe sind nicht jedermanns Sache, außerdem kann dieser Trend auch schnell vergänglich sein. Im Jahr 2015 findet man in den Möbelhäusern aber auch viele Polstermöbel in gedeckten Farben und mit interessanten Retro-Mustern.

Der klassische Landhausstil lebt wieder auf, das spiegelt sich auch in Farben und Stoffen wieder. Brauntöne sind in allen möglichen Nuancen zu sehen, vor allem Espresso und Schoko sind vertreten.

Dazu gesellen sich dann ein helles Beige oder Grautöne, wer es etwas kräftiger mag, kann auch auf Cognac, Ocker oder Senf im Wohnzimmer setzen, das wirkt vor allem bei einer Couch im Leder-Look sehr schick.

Exklusive Polstermöbel im Internet bestellen

Polstermöbel für das Wohnzimmer findet man nicht nur in jedem Möbelhaus, sondern auch im Internet, wie zum Beispiel auf livingo.de. Online hat man eine viel größere Auswahl und kann die Angebote der einzelnen Anbieter gut miteinander vergleichen.

Livingo gehört zu den größten Wohn- und Möbelportalen in Deutschland und überzeugt mit einer riesigen Auswahl und erstklassiger Qualität. Hier werden vor allem Verbraucher fündig, die nach edlen Designerstücken suchen, Leder-Sofas in klassischen Farben werden hier in verschiedenen Stilrichtungen angeboten.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.