Na dann bin ich mal gespannt, ob es auch außerhalb des australischen Dschungels Krokodilspenis und Känguruhoden als Hauptspeise geben wird, denn am 15. März strahlt VOX ein zweiteiliges „Das perfekte Promi Dinner“-Special mit den Teilnehmern von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ aus. In der ersten Folge werden Michael Meziani, „Mausi“ Lugner, Norbert Schramm und Dschungelkönigin Ingrid van Bergen um den Titel des „Kochkönigs“ beim Promidinner kämpfen. Eine Woche später treten dann Peter Bond, Nico Schwanz, Giulia Siegel und Gundis Zámbó gegeneinander an. Einzig Lorielle London und Günther Kaufmann werden nicht kochen. Meines Wissens traten auch beide schon einmal beim Perfekten Promi-Dinner auf Vox an, die Folge mit Lorielle London wurde erst am vergangenen Samstag wiederholt. Damals hieß Lorielle noch Lory Glory. Bei der Folge war auch die verstorbene „älteste Hure Deutschlands“ Domenica zu sehen. Lory kochte übrigens Möpse gefüllt mit Büffelmozzarella in Kaffee-Oliven-Sirup.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.