Die Mutter aller It-Girls Paris Hilton arbeitet gerade an einem Nachfolger zu ihrem Debütalbum aus dem Jahre 2006. Paris möchte gern mit Britney, die auch zur Zeit an einer neuen Platte arbeitet, ein Duett raus bringen. Hilton: „Mein neues Album kommt bald raus und es wäre heiß, wenn ich ein Duett mit Britney machen könnte. Es ist sehr poppig und klingt ein bisschen wie Kylie Minogue.“ Paris plant Zeitungs-Interviews zufolge sogar mit ihrem Freund Benji Madden von Good Charlotte zusammenzuarbeiten. Also meiner Meinung nach sollten sich die beiden nicht für ein Duett zusammenschließen. Paris kann nicht mal singen und sollte sich lieber ein anderes Hobby suchen.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.