Nach dem Auszug von David Hasselhoff in der letzten Woche hat Promi Big Brother auf Sat.1 keinen wirklichen A-Promi mehr, der den Titel „Promi Big Brother“ rechtfertigt. Doch bei der kränkelnden Sendung steht schon der nächste Megastar vor der Tür. Angeblich soll Pamela Anderson in den TV-Container von Big Brother einziehen. Damit hätte man nach David Hasselhoff den nächsten großen Coup an Land gezogen, was der quotenschwachen Sendung auf Sat.1 noch einmal ein kleines Hoch verschaffen könnte. Schon heute Abend soll die ehemalige Baywatch-Nixe Pamela Anderson bei Big Brother einziehen. Los geht es um 22.15 Uhr auf Sat.1. Das Sexsymbol soll als Überraschung heute den restlichen Bewohnern und den Zuschauern vorgestellt werden und bis Freitag noch einmal für Schlagzeilen bei Big Brother sorgen. Die Gerüchte um Pamela Anderson streute die BILD-Zeitung und heute Abend vorgestellt werden und dann morgen einziehen, also wenige Tage vor dem Finale von Promi Big Brother. Dann hätte man mit Marijke Armado, Martin Semmelrogge und Jenny Elvers nicht nur Promis der Klasse B-Promi, sondern auch wieder einen A-Promi im Haus – sicher auch mit dem Hintergedanken, Zuschauer vor den Fernseher zu locken, die Pamela unter der Dusche sehen wollen!

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.