Monica Ivancan ist ein bekanntes Model, das durchaus schon häufig im deutschen TV zu sehen war. Es bleibt aktuell nicht aus, dass sie und ihr Ex, Oliver Pocher, wieder aufeinandertreffen. Ivancan ist erneut schwanger und sehr glücklich mit ihrem Mann. Pocher hat sich nun zu ihrer zweiten Schwangerschaft geäußert.

Für vier Jahre ein Paar

Foto: Michael Schilling / Quelle: Wikimedia / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de
Foto: Michael Schilling / Quelle: Wikimedia / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de

Pocher und Ivancan waren für vier Jahre ein Paar. Von 2005 bis 2009 waren sie zusammen und seit ihrer Trennung haben sie sich jedoch nicht erneut gesprochen. Umso mehr wird die Frage gestellt, ob Pocher ihr zu ihrer Schwangerschaft gratuliert. Von vorneherein hat sie jedoch nicht mit Glückwünschen gerechnet. „Ich erwarte gar nichts“, sagte sie im Interview. Ihre Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Pocher äußerte sich: „Da muss ich ja gar nicht gratulieren. Also das habe ja nicht ich gemacht. Alles Gute. Toi toi toi, sie weiß wie es geht.“ Natürlich musste er wieder Ironie mitreinbringen. Die 38-Jährige scheint jedoch nicht beeindruckt zu sein. Sie befindet sich natürlich voll im Babyglück.

Sie wollte schon immer Kinder

Ivancan hat sich schon immer Kinder gewünscht. Auch in der Beziehung zu Pocher hat sie von Hochzeit und Kindern geträumt. Allerdings wollte Pocher nicht bodenständig mit ihr werden. Nach der Trennung von Ivancan hat er sich direkt mit Alessandra Meyer-Wölden eingelassen und hat sie schnell geheiratet sowie drei Kinder bekommen. Heute ist Ivancan durch ihre Hochzeit zu Meier-Ivancan geworden und hat eine sehr glückliche Ehe sowie ein kleines Mädchen vorzuweisen. Auch Pocher ist nach der Ehe mit Meyer-Wölden wieder glücklich vergeben. Er ist aktuell in einer Beziehung mit der Tennisspielerin Sabine Lisicki.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.