Angeblich bekam Hugh in seiner Kindheit zu wenig Aufmerksamkeit und Zuneigung, daher deckt er sich schon seit Jahren mit hübschen jungen Frauen ein. Hugh ist der Meinung dass sein Fetisch zu blonden Frauen mit den Filmen aus der Zeit seiner Kindheit zusammen hängt. Diese haben ihn nämlich sehr geprägt. Da ihm nun seine letzten drei Freundinnen weggerannt sind holte er sich erst die 19-jährigen Zwillinge Karissa und Kristina Shannon ins Haus. Doch jetzt gibt es noch eine Neue.

Crystal Harris heißt die Gute und hat natürlich wasserstoffblondes Haar. Sie ist 22 Jahre jung und studiert Psychologie. Sie wurde selbst noch nicht für den Playboy fotografiert, aber man konnte sie in sexy Posen auf der Magazin-Homepage betrachten. Crystal ist auf MySpace angemeldet und gibt sich dort ganz bescheiden: „Ich bin ein braves Mädchen. Meistens.“

SchnäppchenDealer

1 Comment on Neues Bunny in Hugh Hefners Playboy-Mansion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.