Das ging gehörig in die Hose! Wie die NSA vor wenigen Minuten berichtete, ist ihre Rakete Antares, welche Lebensmittel und Werkzeuge zur ISS transportieren sollte, beim Start explodiert! Das entsprechende Video wurde nun im Internet veröffentlicht.

Antares geht in Flammen auf

Glücklicherweise handelte es sich der Antares um eine unbemannte Rakete. Auf den ersten Blick erinnern die Bilder doch stark an das verhängnisvolle Unglück der Challenger aus dem Jahre 1936. Letztere ging nach 73 Sekunden ebenfalls in Flammen auf, stütze zu Boden und riss die gesamte Crew mit in den Tod.

Das Filmmaterial stammt von der NASA. Aufgenommen im Wallops Flight Center, Virginia. Zu sehen ist die Detonation kurz über dem Boden. Anschließend stützten Rakete samt Material zurück Richtung Erde.

Bild: NASA

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.