Es war ja bei ihrem Werdegang nur eine Frage der Zeit und nun ist es endlich soweit! Darauf hat die ganze Welt gewartet: Miley Cyrus hat endlich blank gezogen. Die einst so süße Darstellerin von Hannah Montana, die dank ihrem Imagewandel zum Lustobjekt vieler Männer verkommen ist und spätestens mit den Nacktszenen in ihrem Song Wrecking Ball zum fragwürdigen IT-Girl verkommen ist, zeigte sich im Shooting für die Zeitschrift Maxim oben ohne. Für die Maxim posierte sie in einer goldenen Jacke und riss sich diese für ein Foto einfach auf. Dabei enthüllte Miley Cyrus dann ihre Brüste. Der ehemalige Disney-Star schiebt sich damit endgültig in die Schmuddelecke, dabei wurde das Oben-ohne-Foto von Miley Cyrus noch nicht einmal offiziell veröffentlicht, kam nun aber doch noch an die Öffentlichkeit. Aus Jugendschutzgründen werde ich hier das Nacktfoto von Miley Cyrus nicht abdrucken, außerdem bin ich mir sicher, dass es in den kommenden Tagen eh im Internet überall gezeigt wird und in jedem Boulevardmagazin breitgetreten wird.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.