Der Sommer ist noch lange nicht vorbei. Die Temperaturen steigen und wir sind in Bade-Laune. Die sommerlichen Trend-Farben sind dieses Jahr fruchtig frisch. Himbeere, Zitrone und Orange sind ein MUSS im Kleiderschrank.Kombinieren kann man diese Farben wunderbar mit Weiß oder Neon. Plisseeröcke schmeicheln wunderbar die Figur und Crop Top´s sind angesagter den je.

Wie sieht es denn aus mit Nagellacke? Da ist es nicht anders? Knallige Nuancen sind nicht mehr wegzudenken und gehören in jeden Beauty-Koffer.

Chanel gehört wieder einmal zu den Favoriten und zeigen auch welcher Trend angesagt ist. Die Farben : „Eastern Light“ (Opak – Weiß), „Mirabella“ (leuchtendes Orange), „Tutti Frutti“ (Korallenrot), „Sweet Lilac“ (zarter Flieder – Ton) und auch „Pink Tonic“ (fruchtiger Fuchsia Ton) sind perfekt für den Sommer und heizen so manches Outfit an.

Früher hat man den Nagellack einfach aufgetragen – Heute ist das anders.Es sind schon kleine Kunstwerke, die man auf die manikürten Nägel zaubern kann. 2-farbig, kleine Blumen oder auch Anmimal-Print. Es gibt unzählige Varianten und man kann seine Fantasie freien Lauf lassen.

Wir zeigen euch die 2 beliebtesten Nagellack-Looks, mit denen Ihr sicherlich On-Top seid.

1. French – Look :

Der French-Look gehört zu eins der beliebtesten Kreationen. Mit den Chanel-Farben : „Eastern Light“ und „Sweet Lilac“ gibt es die zarte Variante. Zwei Schichten „Eastern Light“ und an den Fingerspitzen „Sweet Lilac“ auftragen. Sieht wunderbar leicht aus.

2. Ringfinger – Look : 

Sehr simple und ergibt einen wunderbaren Effekt. „Tutti Frutti“ und „Pink Tonic“ ergeben die perfekte Kombination und wirken auf den Fingern modern und verspielt. Der Ringfinger wird nach belieben entweder mit „Tutti Frutti“ oder „Pink Tonic“ aufgetragen  Für mehr Glanz – tragt 2 Schichten auf!

3.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.