Mit binären Optionen Geld verdienen- geht das?

Binäre Optionen werden dank ihr einfachen Struktur auch bei Privatpersonen immer beliebter. Du musst dich nur zwischen zwei Möglichkeiten entscheiden und die möglichen Gewinne bzw. Verluste stehen von vorneherein fest. Dazu kommt, dass nur ein geringes Startkapital erforderlich ist, was den Einstieg sehr einfach macht. Viele Menschen die zum ersten mal mit diesen Finanzgeschäften in Berührung kommen, stellen sich die Frage, ob sich damit auch wirklich Geld verdienen lässt. Geht man nach den zahlreichen Internetseiten zu diesem Thema können Anleger mit binäre Optionen innerhalb kurzer Zeit reich werden.

Betrachtet man sich die Gewinnchancen von teilweise über 60 Prozent und die mitunter sehr kurzen Laufzweiten von 60 Sekunden und weniger ist dies sicher möglich. Allerdings zeigt die Binäre Optionen Erfahrung auch von einem gewissen Risiko. Ein Totalverlust des Einsatzes ist immer möglich.

Voraussetzungen für den erfolgreichen Handel mit binären Optionen

Von einem Gedanken solltet ihr euch gleich verabschieden. Binäre Optionen sind keine Lizenz zum Geld drucken. Um auf lange Sicht erfolgreich zu handeln werden schon einige Kenntnisse und Voraussetzungen benötigt. Wie im echten Leben gibt es auch an den Finanzmärkten nichts geschenkt.

Im Falle einer 70-prozentigen Gewinnchance liegt das Chance-Risiko-Verhältnis bei 0,7. Daraus ergibt sich, dass für jeden eingesetzten Euro Gewinne von 70 Cent möglich sind. Insofern wird eine Strategie benötigt, die zu 59 Prozent Gewinne bringt, um zunächst einmal keine Verluste zu erleiden. Die erste Voraussetzung ist folglich eine erfolgreiche Handelsstrategie.

Auch die beste Strategie setzt immer auf Wahrscheinlichkeiten. Werden zu hohe Beträge eingesetzt und die gewählte Strategie funktioniert am Markt nicht wie gewünscht ist das vorhandene Kapital schnell aufgebraucht. Mit dem richtigen Money-Management lässt sich das eigene Kapital jedoch vor einem schnellen Verlust schützen. Dies ist dann die zweite Voraussetzung für einen erfolgreichen Handel.

Die Märkte sind in ständiger Bewegung mit teilweise schnellen Wechseln zwischen Aufwärts-, Seitwärts- und Abwärtstrends. Händler müssen genau wissen, für, bei welchen Märkten, welche Strategie funktioniert. Bei Marktänderungen muss diese dann entsprechend angepasst werden. Das Ganze hört sich allerdings schwieriger an, als es ist. Mit einigen Kenntnissen wie die technische Analyse funktioniert, gelingt dies schon sehr gut. Die dritte und wichtigste Voraussetzung ist also Kenntnisse der technischen Analyse.

Fazit zum Geld verdienen mit binären Optionen

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es vier wichtige Voraussetzungen gibt um mit binären Optionen langfristig Geld zu verdienen. Grundlage ist dabei immer die technische Analyse. Diese hilft beim Verständnis der eigenen Handelsstrategie, dem Anpassen an die jeweilige Marktsituation und dem Erkennen von Änderungen bei der Trendrichtung. Des Weiteren sind ein ordentliches Money Management sowie die richtige Handelsstrategie Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Handel. Hilfreich sind natürlich auch fundamentale Kenntnisse über die grundlegende Situation auf den verschiedenen Märkten.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.