Die einen Frauen hegen einen großen Kinderwunsch, andere Frauen sind hingegen die schlechtesten Mütter Welt. Wie zum Beispiel die 22-jähigre Misty VanHorn aus Oklahoma. Da sie ihren Freund aus dem Gefängnis holen wollte, wollte Misty sogar ihre 2 Kinder über Facebook verkaufen. Das ältere Kind – 2 Jahre – bot Mist für umgerechnet 1000 Euro an, nahm man auch das zweite Kind dazu – nur 10 Monate jung – bekam man beide Kinder im Paketpreis von rund 3100 Euro. Grund für die unglaubliche Facebook-Aktion: Der Freund der 22-jährigen Misty wäre aus der U-Haft entlassen worden, hätte Misty für ihn circa 770Euro hinterlegt. Um an das Geld zu kommen, bettelte sie bei Nachbarn und zog von Haus zu Haus. Da sie die geforderte Kaution aber nicht aufbringen konnte, bot Misty ihre Kinder dann via Facebook an. Sogar Angebote gab es für die 2 Kinder.

Eine Interessentin aus der Nachbarschaft meldete sich auf das unfassbare Angebot und trat mit Mist in Kontakt. Die Interessentin machte dann aber kurzfristig einen Rückzieher, denn die Aktion wurde ihr zu heiß. Daraufhin informierte sie die Polizei. Seither sitzt die unfassbare Mutter ebenfalls in U-Haft! Bleibt zu hoffen, dass sie dort aufgrund Menschenhandels noch lange sitzen wird und es den 2 kleinen Kindern so besser geht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.