Luxuriöse Schlafzimmer – Schlafen wie im 5-Sterne-Hotel

Ein luxuriöses Schlafzimmer zeichnet sich nicht nur durch seinen Komfort und zugehörige Effizienz aus, sondern auch durch eine hervorstechende Optik. Wenn Sie an einen Hotelaufenthalt denken, werden Sie herrliche Bilder von leuchtenden Räumlichkeiten und einer hübschen Dekoration vor sich sehen, die Ihnen umgehend ein Urlaubsgefühl vermitteln.

Dieses Gefühl können Sie auch Nacht für Nacht zuhause erleben.

Schlafzimmer einrichten
Foto: pixabay.com

Die Luxus Einrichtung

Zentrum eines jeden Schlafzimmer ist und bleibt das Bett. Aus guten Gründen wählen daher sehr viele Hotels ein großes Boxspringbett, das ein Maximum an Komfort bietet, zudem aber auch eine einladende Gemütlichkeit in der Optik aufweist. Doch auch die weitere Raumgestaltung sollte dazu passen, um eine harmonische Wohlfühlatmosphäre zu verschaffen.

Gerne werden dunkle Möbel vor hellen Wänden platziert, da diese Farbgebung sowohl edel wirkt, wie auch hervorragenden Platz für Spielereien wie Bilder und Vorhänge bietet. Ein Beispiel dafür wäre es eine Fototapete hinter dem Boxspringbett zu platzieren oder aber eine Art Rahmen rechts und links mit abweichender Tapete zu erzeugen. Beides richtet den Fokus auf Ihr Luxusbett. Um kleinere Räumlichkeiten durch diese Spielereien nicht erdrückend wirken zu lassen, können Sie Spiegel anbringen, die – als Fliesen – ein Muster bilden oder aber in Großform den Raum optisch erweitern.

Hochflorteppiche als Kontrast zu Laminat oder Parkett verdeutlichen die edle Atmosphäre, die sich gerne durch eine großzügige Deckenlampe erweitern lässt. Um Ihren persönlichen Luxus zu erreichen, sollten Sie stets auf passende Farben und Ihre dekorativen Vorlieben achten.

Das Boxspringbett darf nicht fehlen

Ein Boxspringbett bietet durch seinen Aufbau bereits ein Maximum an Komfort. Die dicke Hauptmatratze, die meist noch um eine Topper-Matratze ergänzt wird, liegt auf dem lattenrostersetzenden „Boxspring“ auf. Das Boxspring ist dabei die Basis. Es handelt sich um eine „Federkernbox“ in der sich die Federung befindet, die für die angenehme und gesundheitsförderne Gewichtsverteilung sorgt (Quelle: wikipedia.org) Da auch diese mit einem Bezug ummantelt ist, wirkt diese Art von Bett als Ganzes äußerst einladend und bequem.

Der Liegekomfort passt zu dieser Optik, da durch den hohen Aufbau nicht nur das Aufstehen erleichtert wird, sondern auch das Nächtigen äußerst bequem ist.

Angefangen bei einem Preis von rund 500,00 € über edlere Modelle mit Preisen ab 1.000,00 € bis hin zu teuren Stücken von rund 5.000,00 €, findet sich für jeden Geschmack und Bedarf das passende Gegenstück. Im aktuellen Boxspringbett Test von Bettenbox.com finden Sie gute Modelle in jeder Preisklasse.

Diese Varianten bieten meist noch praktische Zusätze an, wie beispielsweise Stauraum oder integrierter LED-Beleuchtung, die Ihr Schlafzimmer in eine stimmungsvolle Atmosphäre versetzt. Doch auch von den verarbeiteten Materialien her rührt der Preisunterschied: Ob Stoff-, Kunstleder- oder Echtlederbezug wie auch Holzoptik und Farbgestaltungen, spielen neben verwendeter Matratzen- und Boxspringqualität eine Rolle. Wenn Sie einen absoluten Blickfang ergattern wollen, dürfen Sie gerne hochwertigere Modelle betrachten. Ein optisches Merkmal ist beispielsweise das Kopfteil, das im Regelfall dekoriert hinter dem Bett hervorragt. Diese werden gerne auch strukturiert oder mit Beleuchtung angeboten, sodass der Luxus unverkennbar ist.

Weitere Luxus-Gadgets für das Schlafzimmer

Neben dem gern genutzten Boxspringbett, vermitteln jedoch auch weitere Einrichtungsgegenstände eine luxuriöse Atmosphäre. Die Beleuchtung durch stimmungsvolle LED-Lichter, die zum Teil bereits am Modell verbaut sind, muss nicht die einzige Option sein. Hersteller wie „Vladon“ bietet Nachttische an, die ebenfalls durch eine solche Beleuchtung strahlen.

Zudem finden sich LED-Kerzen, die optisch wie echte Kerzen wirken, doch gerade im Schlafbereich eine erhöhte Sicherheit gewährleisten. Neben dekorativen Lichtern sind jedoch auch Spiegel sehr beliebt – insbesondere in Kombination mit Licht. Spiegelfliesen können sowohl praktisch wie auch elegant oder gar verspielt wirken.

Die Firma „Walplus“ bietet dazu beispielsweise Spiegel in Schmetterlings- oder Blumenform an, aber auch klassische Quadrate können ein luxuriöses Umfeld erzeugen. Ein Highlight, das Urlaubsgefühle weckt, kann auch eine Fototapete sein. Ein Sonnenuntergang oder ein Blick auf’s Meer kann das Gesamtbild Ihres Schlafzimmers grundlegend verändern.

Auch Ihre Deckenlampe darf bei echtem Luxus gerne extravagant sein. So wird eine Vielzahl an Kronleuchtern angeboten, die sowohl klassisch wie auch modern, aber stets edel erscheinen. Die Marke „Reality Leuchten“ bietet dazu eine Auswahl zu günstigen Preisen an.

Eine teurere Dekoration, die aber in ihrer Wirkung unfehlbar ist, wäre ein künstlicher Kamin von der Firma „Classic Fire“. Optisch einem echten Kamin samt Kaminfeuer nachempfunden, leuchtet hier schlicht das aus Kunststoff nachempfundene Holz. Mit einem großen Langflorteppich davor, wird Ihr Schlafzimmer garantiert zu Ihrem Lieblingsplatz im Eigenheim.

Welche Möbel den nötigen Anforderungen standhalten sehen Sie auf Portalen wie Stiftung Warentest oder Bettenbox.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.