„Es ist super scheiße, was du abziehst!“ Wenn der Bachelor diesen Satz hörte, wird er mit Sicherheit gewusst haben, dass er keine richtigen Entscheidungen getroffen hat und sich durchaus nicht richtig verhalten hat. Beim Wiedersehen des Bachelors mit seinen Herzdamen hatte der Bachelor keine guten Karten. Auf RTL konnte man am gestrigen Abend sehen, dass es eine schon eher angespannte Situation gewesen ist, die sich Oliver hingeben musste.

Die Enttäuschung mit Oliver

© Peggy Greb / Wikimedia
© Peggy Greb / Wikimedia

Die von Oliver auserwählte Liz konnte dem Bachelor nur kühl gegenüberstehen. Sie hatte außerdem nur Vorwürfe für den Mann übrig, mit dem Sie vor einigen Monaten bei den Dreharbeiten so glücklich gewesen ist. Natürlich sind Oliver und Liz kein Paar mehr. Mit einem einfachen „Hi“ und zwei Küsschen begrüßten sich die Beiden und hatten für Augen- oder Körperkontakt nichts mehr übrig. Liz sagte zuvor in einem Interview: „Ich würde am Valentinstag nicht mit meiner Exfreundin irgendwohin fahren. Ich glaube, dass sie miteinander was haben… Er war nicht bereit, darüber zu reden. Das war sehr enttäuschend. Ich würde ihn gerne mal sagen, dass es super schei… ist, was er da abzieht.“ Sie nimmt an, dass er etwas mit seiner Ex-Freundin gehabt hat, wozu er jedoch keine Stellung nehmen wollte.

Alles nur eine Lüge?

Liz bezweifelte darüber hinaus, dass Oliver jemals Gefühle für Sie gehabt habe. Es stellte sich heraus, dass die Beiden weder eine wirkliche Beziehung hatten, noch eine Trennung vollzogen haben. Oliver meinte dazu nur, dass sich es einfach „herauskristallisiert“ hat und er nannte die Welt, die im Fernsehen geschaffen wurde, eine „Scheinwelt“. Nach der Rückkehr aus dem Bachelor-Haus in L.A. musste Liz viel arbeiten und der Alltag holte die Beiden ein, sodass nicht viel Zeit für eine Beziehung vorhanden war. Angeblich scheint Oliver dennoch mit seiner Ex-Freundin weiterhin ein Verhältnis zu haben, mit der er den Valentinstag und Silvester verbracht hat und Liz zu dieser Zeit nicht mehr beachtet hat.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.