Beliebt war die Show „Let´s Dance“ schon immer in Deutschland. Hier waren nicht nur bekannte Gesichter zu sehen, die es besonders schön auf der Tanzfläche haben aussehen lassen. Die Tänze, die Kleider und die komplette Kulisse waren dauerhaft ergreifend und haben die Zuschauer in den Bann gerissen. Natürlich wurde wieder an eine Rückkehr der Show geglaubt. Der Sender RTL hat seine Zuschauer nicht lange warten lassen.

Die Show startet

© JesterWr / Wikimedia
© JesterWr / Wikimedia

Eine Show, die nicht langweilig wird und die in naher Zukunft noch mehr Abwechslung bringt. Bei Let´s Dance werden wieder die besonderen Talente aufgeführt, die das Tanzbein schwingen. Zwischen Tango und Foxtrott werden noch viele andere neue Tanzarten zu finden sein, die den Zuschauer anlocken werden. Neulinge und Profi-Coaches werden einen guten Mix abgeben und das Publikum begeistern. Zur neuen Grippe des alten Teams gehören die Moderatoren Sylvie Meis und Daniel Hartwich. Außerdem befinden sich in der Jury Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Jorge Gonzalez. Dieses Trio ist nicht nur super, sondern hatte auch die kompletten Zuschauer samt Kritiker überzeugt.

Diese Promis werden Sie sehen

Unter anderem wird es eine bunte Mischung an Stars geben, die zu sehen sein werden. Unter anderem ist Mats Hummels Verlobte Cathy Fischer zu sehen, die gerne ins Finale kommen möchte. Außerdem ist Caro Schumacher zu sehen sowie auch Beatrice Richter. Detlef Steves, der als Soapstar bekannt ist und auch der ehemalige DSDS-Kandidat Daniel Küblböck wird auf der Tanzfläche für Wirbel sorgen. Eine bekannte Moderatorin, die auch bei RTL zu sehen ist, wird auch bei der Show auftreten. Sie wird ausnahmsweise nicht das Micro in der Hand halten, sondern selbst tanzen. Das war bereits ein großer Wunsch der 49-Jährigen, den sie sich endlich erfüllt hat. Es wird abzuwarten sein, wer dieser Kandidaten der Gewinner sein wird. Eins ist aber sicher: Es wird wieder lustig, interessant und sehr schön werden.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.