Kroatien ist ein Land mit vielen einzigartig schönen Gesichtern. Nehmen wir z.B. die Adriaküste mit ihren perlmuttweißen Stränden und dem azurblauen Mittelmeer berichten. Die Küsten können allerdings mit noch mehr aufwarten als Strand und Wasser, so gibt es auch schöne Altstädte wie zum Beispiel Zadar und Dubrovnik, die nicht nur UNESCO Weltkulturerben sind, sondern darüber hinaus auch nicht so überfüllt sind.

kroatien
Foto: wikimedia

Das macht sie zu einem echten Geheimtipp als Kapitalanlage in Form einer Immobilie. So ist es einfach dort eine Immobilie zu ersteigern die erschwinglich, sowie privat ist. Außerdem steckt Kroatien momentan in einer Rezension, was die Immobilien Preise drückt, durch den baldigen Aufschwung Kroatiens. Durch den Eintritt in die EU werden die Immobilienpreise allerdings steigen und in den Küstenregionen sogar durch die Decke gehen. Ein weiterer Vorteil Kroatiens ist, dass auch mehrere Deutsche den Weg hierher gefunden haben und dieses Paradies in vollen Zügen genießen, da in den meisten Schulen auch noch deutsch gelehrt wird, gibt es auch keine Anlaufschwierigkeiten falls man sich eine Immobilie kaufen will und sich hier niederlassen will.

Die Küste hat aber noch viel mehr zu bieten, so ist das Nachtleben sehr bis extrem lebhaft in den „Partymetropolen“ Kroatiens, wie Porec oder Pak. Hier ist immer für Abwechslung und Spaß gesorgt, besonders während der Ferienzeit im Sommer schwellen die Städte geradezu an. Porec zum Beispiel wächst im Sommer von ca. 10.000 Einwohnern auf bis zu 120.000 Einwohner an. Dort kommt es auch einmal vor, dass man jemanden aus seiner eigenen Heimatregion trifft, ohne zu wissen, dass er/sie auch dort hinging. Eine weitere lukrative Alternative dort ist eine Immobilie, denn wie vorher erwähnt, ist Kroatien im Moment in einer Rezension, das bedeutet noch sind die Immobilienpreise unter dem Wert den sie eigentlich haben.

Zusätzlich zum Nachtleben und den Altstädten ist auch die Natur in Kroatien sehr gut erhalten und rundet somit das ganze Paket ab. So kann man morgens sich eine wundervolle Altstadt anschauen, mittags an einem der wunderschönen Strände sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, und abends das Nachtleben in einem der zahlreichen Clubs erkunden. Des weiteren kann man mittags, wie schon erwähnt, die überaus reichhaltig und gut erhaltene Natur erkunden. Dadurch, dass Kroatien tausende von vorgelagerten Inseln hat, stehen diese wie für sich alleine und bilden eigene Domizile, auf denen man sich als echter Entdecker beziehungsweise Pionier fühlen kann. Zudem hat Kroatien und insbesondere die Küstenregion ein reichhaltiges Sport- und Freizeitprogramm, so gibt es an jedem Strand ausreichend viele Sportplätze auf denen man sich genügend austoben kann.

Zusammenfassend ist zu sagen, dass Kroatien ein perfektes Reiseziel darstellt. Alleine die Küstenregion hat mehr Facetten als ein Diamant. Egal ob baden im Meer, Fußball spielen auf einem Sportplatz, spazieren gehen in der Stadt oder feiern gehen in der Nacht, Kroatien bietet alles für jeden Geschmack zu jeder Zeit. Darüber hinaus kann Kroatien sogar noch rentabel sein, wenn man eine Immobilie hier kauft. Das Alles und noch viel mehr erwartet einen Deutschen in Kroatien. Man muss sich einfach in dieses Land, dem mediterranen Flair, der wunderschönen Küstenregion und den von Natur aus gastfreundlichen Menschen verlieben.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.