Jimmy Kimmel ist ja bekannt für seine lustigen Streiche, die öfter mal auf die Kosten anderer gehen. Zum Lachen sind sie allemal. Dieses Mal musste seine eigene Tante dran glauben.

Lebender Flusskrebs verbreitet Angst und Schrecken

Mit der Hilfe seines Cousins Eric wollte der Talkmaster seiner Tante einen Streich spielen. Nichts ahnend holt dieses einen abgedeckten Teller hervor und erwartet sicherlich nicht das, was die Jungs für sie darunter drapiert haben.

Einen lebenden Flusskrebs! Und dieser jagt der Guten einen Heiden Schrecken ein. Schreiend steht sie erst vor dem Teller und geht dann schnellen Weges ins Wohnzimmer. Eine Hasstirade auf ihren Sohn und Jimmy kann sie gerade noch hervorbringen.

„You should burn in hell, you and Jimmy!“

Damit noch nicht genug nimmt Eric den kleinen Flusskrebs in die Hand und triezt seine Tante weiter. Und auch die Kinder die mittlerweile dazu gekommen sind, sind alles andere als begeistert von dem kleinen Gast.

Zu sehen war das ganze in seiner Show „Jimmy Kimmel Live“. Das Youtube Video ging am 23. Mai online. Mehr von Jimmys lustigen Aktionen sind auf dem Youtube-Kanal „Jimmy Kimmel Live“ zu belachen.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.