Der begehrteste Single-Mann ist nun unter der Haube. Sicherlich hat der heutige Tag einige Herzen gebrochen, denn Heute gaben sich der Schauspieler George Clooney und die Star-Anwältin und Juristin Amal Alamuddin das JA-Wort. In einer privaten Zeremonie in Venedig, trauten sich die Beiden. Einige Bilder, die man im Netz schon fand, zeigten wie glücklich und aufgeregt George Clooney war.

Zunächst gaben die Eheleute einen Glamourösen Empfang mit 130 Leuten. Darunter auch Top-Model Cindy Crawford, U“-Sänger Bono, Schauspieler Bill Murray und Vogue-Chefin Anna Wintour. Jeder der Gäste wurde mit einem Luxus-Boot-Taxi zum Empfang gebracht.

George Clooney trug einen schwarzen Smoking von Armani und seine Frau? Amal Alamuddin hat man leider nicht vor die Linse bekommen. Nur ein einziges Foto bekam man von den beiden NACH der langen Feier zu sehen. Sie, im wunderschönen weißen Kleid mit Blumen bestickt. Hier sah man deutlich wie durchtrainiert Amal´s Beine waren und George Clooney in einem schlichten und eleganten Anzug in der Farbe Grau. Ein großer Diamanten-besetzter Ring am rechten Finger, ist nicht zu übersehen. Beide wirken entspannt und einfach nur glücklich.

Amal Alamuddin ist eine international anerkannte libanesische Anwältin und Expertin für Menschenrechtsfragen mit Oxford-Diplom. Zu ihren Mandanten gehören unter anderem Wikileaks-Gründer Julian Assange und auch ehemaliger Ministerpräsident der Ukraine Julija Tymoschenko.  Währen des libanesischem Bürgerkriegs war sie mit ihrer Familie nach Großbritannien ausgewandert.

Walter Veltroni, der frühere römische Bürgermeister und Freund des Schauspielers übernahm die Rolle des Standesbeamten und traute das Paar. Im Palazzo Papadopoli feierten rund 123 Gäste die ganze Nacht lang. Das Nobel-Anwesend aus dem 16. Jahrhundert beherbergt das 7-Sterne-Hotel Aman.

Ob George Clooney vor Freude geweint hat oder doch seine Entscheidung bereut, können wir nicht wissen. Was wir wissen ist, das er eine erfolgreiche Geschäftsfrau an seiner Seite hat, die mit beiden Beinen voll im Leben steht. Ihre Eltern sind ebenfalls sehr erfolgreich. Der Vater lehrte Wirtschaftswissenschaften an der American University of Beirut und ihre Mutter arbeitete als Auslandskorrespondentin für die Zeitung Al Hayat.

Wir wünschen den beiden eine glückliche Zukunft und eine stressfreie Ehe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.