Die mehrfach ausgezeichnete Kultsendung Ehrensenf, die bisher nur im Internet zu sehen war, wird nun endlich auch im Fernsehen ausgestrahlt. Ehrensenf ist ein Anagramm für „Fernsehen“ und kommentiert in einem eigenen, ironischen Stil aktuelle Nachrichten aus aller Welt. Zwar geht die Internetshow nur 4 Minuten, doch dafür hat sie nach kurzer Zeit schon Kultstatus erreicht. Die Show wird täglich von 30000 Zuschauern im world wide web angesehen. Nun, nach knapp 4 Jahren im Internet, wird man täglich um 18 Uhr auf dem Premiere-Sender e-clips zu sehen sein. Los geht es schon am 9.März! Sonntags gibt es um 15:30 Uhr eine Wochen-Zusammenfassung unter dem Namen „Senf der Woche“ zu sehen. Zuvor kommt es noch zu einem Best-of Ehrensenf. In dem Special am Montag um 17 Uhr wird in einer Stunde rekapituliert, was bisher bei Ehrensenf thematisiert wurde. „Auf Ehrensenf hat Fernsehdeutschland gewartet. Es passt perfekt zu E-Clips und macht unser Programm noch aktueller und attraktiver“, so ein Premiere-Sprecher über die neue, alte Sendung!

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.