Wer bei sozialen Netzwerken wie meinVZ/studiVZ, Facebook oder wer-kennt-wen angemeldet ist, dem wird in den letzten Wochen wohl aufgefallen sein, dass diese sozialen Netzwerke von Fans der Konkurrenz „missbraucht“ werden. So gibt es bei studiVZ etliche Facebook-Fangruppen, zum Beispiel „ich bin nur bei StudiVZ bis meine Freunde zu Facebook wechseln!!“, mit 1500 Studenten. Oder auch „Ich bin zu facebook.de umgezogen und hier nicht mehr erreichbar.“ Auch auf Facebook schimpfen die Mitglieder gegen studiVZ. Dort gibt es Gruppen, die sich „StudiVZ – The German Facebook“ schimpfen, als kleiner Seitenhieb, dass studiVZ die Amis dreist kopiert hat. Hier haben sich bisher 36000 Leute angemeldet. Fans hat studiVZ aber bei wer-kennt-wen, hier gibt es zum Beispiel eine Gruppe, die sich „Wer-kennt-wen ist StudiVZ für Rentner!” nennt. Ob natürlich alle Gruppen nur von „unschuldigen Usern“ gegründet wurden, oder ob sogar die Betreiber der Konkurrenzplattformen diese Gruppen gründeten, um so für ihr Netzwerk zu werben, bleibt dahingestellt.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.