Das ging aber schnell: Kaum ist die Trennung zum Ehemann bekannt geworden, ist auch schon der nächste Mann im Anmarsch. Gwen Stefani braucht nicht nur einen neuen Partner, sondern wieder Lebenslust, die sie im Leben weiter anfeuert. Das Versteckspiel hat aktuell ein Ende und Gwen kann endlich wieder lachen.

Wer ist er?

Foto: 17Drew / Quelle: Wikimedia / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de
Foto: 17Drew / Quelle: Wikimedia / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de

Es ist keine geringere Person als ihr „The Voice“- Kollege Blake Shelton. Sie zeigen sich nun ganz offiziell als Paar und haben damit kein Problem. Bereits bei der Aftershowparty der „Country Music Awards“ haben der Musiker und Gwen den ganzen Abend über Händchen gehalten. Die mittlerweile 46-Jährige hat sich in einen lässigen Jeans-Look geschmissen und kam eigentlich weniger elegant daher. Er hielt in seiner Hand einen Pappbecher und war ebenso nicht sonderlich schick gekleidet. Allerdings waren beide sehr gelassen und wirkten bereits sehr vertraut miteinander.

Sprecher bestätigen die Beziehung

Es gab schon mehrere Monate das Gerücht, dass Gwen und der Musiker ein Pärchen sein sollen. Allerdings gab es keine genaueren Angaben. Gavin Rossdale und Gwen, der nun als Noch-Ehemann bezeichnet werden kann, waren gemeinsam 20 Jahre lang ein Paar. Allerdings waren sie von den 20 Jahren 13 Jahre verheiratet, wobei es immer wieder kriselte. Ihr Mann war nämlich ein umschwärmter Rockstar, der wahrscheinlich schon mehrmals mit anderen Frauen fremdgegangen ist. Gwen hat ihrem Leben nun einen neuen Sinn gegeben. Um die gemeinsamen drei Kinder werden sie sich dennoch noch weiterhin gemeinsam kümmern.

 

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.