Der Schlagzeuger von Tokio Hotel Gustav Schäfer fuhr am Dienstagnachmittag um 15 Uhr mit seinem Auto durch die Magdeburger Innenstadt und wollte mit seinem BMW eine wartende Autoschlange überholen. Dabei fuhr er über die gesperrte Straßenbahnspur und so wurde er von der Straßenbahn gerammt. Hasser von Tokio Hotel werden jetzt sicherlich lauthals schreien: Das passiert ihm recht! Gustavs schwarzer 3er BMW schleuderte beim Zusammenstoß auf die rechte Fahrbahn und rammte dort zwei weitere Fahrzeuge, einen Volkswagen und einen BMW. In seinem 3er BMW saßen unter anderem noch Katharina Kretschmar (die Schwester von Handball Star Stefan Kretschmar) und ein Freund aus Hamburg. Gustav und die anderen Insassen des Autos wurden leicht verletzt und mussten zur ambulanten Behandlung in der Uniklinik Magdeburg. Nun droht dem Drummer Ärger, denn aufgrund des Verkehrsverstoßes wird gegen ihn wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

SchnäppchenDealer

1 Comment on Gustav von Tokio Hotel in Autounfall verwickelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.