In den letzten Tagen geriet Grand Theft Auto vor allem wegen seinen Schwerwiegenden Problemen im Multiplayer-Mode in die Kritik. Dabei ging es hauptsächlich um den Verlust von Spielfortschritten und Charakteren. Jetzt ist Rockstar Games um eine schnelle Wiedergutmachung bemüht und spendiert allen Spielen, die sich im Oktober, in der Online-Sparte des Spiels einloggen, einen Bonus von 500.000 In-Game-Dollar.

Wie die Geldgeschenke verteilt werden

Um die Währung auf eurem virtuellen Bankkonto wiederzufinden müssen zwei Bedingungen erfüllt sein: Zum einen müsst ihr euch mit eurem Account in Oktober mindestens einmal eingeloggt sowie das aktuelle Update (Version 1.04) installiert haben. Erhalten tuen die Spieler den fälligen Betrag in zwei Überweisungen.

Wann genau der Betrag überwiesen wird konnte Rockstar noch nicht bekannt geben. Ist es soweit, möchte man aber rechtzeitig im Newswire bekannt geben.

GTA V ist seit dem 17. September für alle gängigen Konsolen erhältlich.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.