Da wir mittlerweile in der BILD-Zeitung, beim Boulevard-Magazin taff auf ProSieben und in (fast) jedem anderen Klatschmagazin erfahren haben, dass Germany’s-Next-Topmodel-Teilnehmerin Tessa etwas mit Party-König Michael Ammer hatte (Ammer:„Sie liebt Party, ich liebe Party. Aber Tessa ist noch zu hibbelig, hat Hummeln in ihrem süßen Hintern. Deswegen habe ich ihr auch geraten: Mach ruhig mit bei der ,Topmodel‘-Show.“), erfahren wir jetzt, dass Tessa bisexuell ist und total auf Telefonsex steht! Meine Vermutung, dass ihre Auftritte also nur inszeniert sind, verdichtet sich damit also. Nach dem Voting zur „Nachbarin des Jahres 2008“ der FHM, in der Tessa nur den zweiten Platz belegte, äußerte sie sich in einem Interview mit der FHM über ihre Vorlieben. Auf die Frage, ob sie schon einmal etwas mit einer Frau hatte, äußerte sich die 19-Jährige: „Ja, ich bin bisexuell und hatte schon viermal Sex mit Frauen. Es ist leider schwierig, solche Frauen zu finden. Mir ist da neulich sogar eine 16-Jährige untergekommen. Aber da hört der Spaß dann auf.“

Ebenfalls wurde sie gefragt, wie versaut sie sich auf einer Skala von 1 bis 10 einschätzt: „Beim Telefonsex bin ich total versaut und insgesamt würde ich mir eine Sieben geben. Ich betreibe seit geraumer Zeit Telefonsex und wurde auch schon von meiner Mutter erwischt. Ich habe ihr gesagt, dass ich beim Träumen stöhne, und sie hat es mir geglaubt. Ich würde es gerne professionell machen, weil man dabei ganz gut Geld verdienen kann. Aber ich mache es eigentlich nur, wenn mir langweilig ist und ich allein zu Hause bin. Dann hole ich was Hübsches aus meinem Nachtschränkchen und rufe an.“ Aha, interessant was man da erfährt, in dem Interview meinte sie ebenfalls, dass sie gerne einmal Sex in dem gläsernen Fahrstuhl im Berliner KaDeWe hätte. Inwieweit Tessa Aussagen nur gefaket sind, um sich ins Gespräch zu bringen, oder ob sie wirklich diese Neigungen hat, mag ich nicht beurteilen. Jedenfalls ist es ein gutes Mittel, um in den Schlagzeilen zu bleiben!

SchnäppchenDealer

2 Comments on GNTM-Kandidatin Tessa outet sich als bi und Telefonsexfan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.