Seit wenigen Tagen kann man nicht ohne Schal, Winterjacke und Handschuhe aus dem Haus gehen, denn der Winter ist schon im Oktober ausgebrochen. Richtig kühl wird es an den Füßen, wenn man nicht das richtige Schuhwerk bei diesen Temperaturen trägt. Aber man will ja auch immer modisch sein. Für die nassen Herbsttage sind vor allem Bikerboots angesagt. Kerniges Leder, dicke Profilsohlen und Metall-Schnallen beherrschen die Schuhmode im Herbst 2009. Die robusten Weggefährten gibt es zum Beispiel beim Onlineladen für Schuhe I’m walking. Das Lifestyle-Angebot von I´m walking besteht überwiegend aus modischen Damenschuhen in gehobener Qualität, ergänzt um Herrenschuhe, Kinderschuhe und Sportschuhe, sowie modische Accessoires und die Herbstschuhe kann man seit einigen Tagen bestellen. Hier werden über 5.000 Schuhe und 120 Schuhmarken angeboten, die wöchentlich um die aktuellsten Neuheiten ergänzt werden.

Den Bikerboots-Trend gab es bereits vor mehr als 10 Jahren schon einmal, doch Trends wiederholen sich nun mal und so sind die Bikerstiefel wieder in Mode. Und Bikerstiefel aus Echt-Leder halten nun mal sehr lange. Wer aber ganz in sein möchte, der trägt die klobrigen Schuhe im Arbeiter-Stil nicht im normalen braun oder schwarz, sondern zieht sich knall-bunte Bikerstiefel an.

Neben den Bikerboots sind auch wieder Fransen für die Herbst- und Wintersaison angesagt, der Fransentrend aus dem Sommer wird also fortgeführt. Egal ob an Stiefeln oder als Accessoire. Fransen wo das Auge hinreicht und im Winter sollten sie an Stiefeln, Stiefelette und High Heels zu finden sein. Als Modefarbe kommt man nicht am klassischen schwarz vorbei, doch auch bunt ist klar der Renner der Saison. Vor allem Tannengrün, Violett, Nachtblau, Petrol und tiefe Rotnuancen sind die Schuh-Modefarben im Herbst. Im Winter beherrschen helle Leder- und Felltöne (Beige, Grau, Hell- und Mittelbraun) die Schuhmode. Auch de modischen Fransenschuhe gibt es im Onlineshop I’m walking. Wer hier bestellen sollte, der bekommt als Neukunde einen Gutschein in Höhe von 10 Euro. Einfach den ausgewählten Schuh in den Warenkorb legen, auf Kaufen klicken und den Code 53535 eingeben. Der Neukunden-Rabatt bis 31.12.2009 gültig. Die 10 Euro werden automatisch vom Rechnungsbetrag abgezogen. Wer gar keinen Trend mehr verpassen will, der kann im Onlinemagazin blättern, oder den Newsletter abonnieren.

SchnäppchenDealer

1 Comment on Fransen und Bikerboots, die Schuhtrends für Herbst und Winter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.