Zwar ganz untypisch für eine Frau, mag ich Filme wie Sin City, From Dusk Till Dawn und Kill Bill. Und eins haben diese Filme gemeinsam, nicht nur viel Blut und Mord und Totschlag, alle Filme entstammen aus der Feder von Quentin Tarantino und Robert Rodriguez. Und wer ebenfalls Fan der Filme des „Duo Infernales Hollywoods“ ist, der kann sich schon einmal auf den 4. November freuen, denn dann startet mit „Machete“ der neueste Film von Quentin Tarantino und Robert Rodriguez in den Kinos. Und die beiden lassen sich nicht lumpen und fahren für den Film das Who is Who Hollywoods auf. Neben Hauptakteur Danny Trejo, sind auch Lindsay Lohan, Robert De Niro, Steven Seagal, Don Johnson und eine nackte Jessica Alba als FBI-Agentin in Machete zu sehen.

Der ehemalige Polizist Machete (Danny Trejo) wird beauftragt, einen Senator, gespielt von Robert De Niro, zu ermorden, doch das ist nur ein Hinterhalt, denn die Auftragsgeber hintergehen Machete. Doch daraufhin startet Machete einen Rachefeldzug par excellence. Filmfans, die von Tarantino und Rodriguez blutrünstige Filme erwarten, werden auch bei Machete nicht enttäuscht und können sich auf den deutschen Kinostart am 4.November schon freuen!



Wer auch Planet Terror und Death Proof von Robert Rodriguez und Quentin Tarantino gesehen hat, dem sollte der Filmtrailer bekannt sein. Damals ließen Tarantino und Rodgriguez diverse Faketrailer produzieren und bauten sie zwischen das Double Feature ein. Darunter auch ein Trailer zu „Machete“. Und der Trailer kam so gut bei den Zuschauern an, dass man sich entschloss, aus dem Faketrailer dann auch wirklich einen Film zu machen.

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.