Viele Leute haben es wahrscheinlich schon einmal erlebt. Das Fahrrad wird irgendwo abgestellt und wenn man zurückkommt, ist es plötzlich weg! Ob das Fahrrad nun gesichert war oder nicht – ärgerlich ist es immer. Zum Schutz vor Fahrraddieben, und um ihnen eine gehörige Lektion zu erteilen, hat sich der brasilianische YouTuber Os Primitivos etwas wirkungsvolles einfallen lassen.

Vermeintlich leichtes Spiel

Die Fahrraddiebe in dem Video freuen sich über ein vermeintlich leichtes Spiel – doch der YouTuber Os Primitivos aus Brasilien hat sich etwas einfallen lassen, um den Langfingern eine schmerzhafte Lektion zu erteilen, die sicherlich im Gedächtnis bleiben wird. Sein Fahrrad hat er zwar nicht abgeschlossen, aber anderweitig gesichert.

Flug übers Lenkrad garantiert

Ale drei Diebe im Video wollen sich das Fahrrad schnell schnappen und steigen darauf, um zügig davon zu fahren. Keine gute Idee, denn Os Primitivus hat sein Fahrrad mit einem Seil festgebunden, das auf den ersten Blick nicht zu sehen ist. Die ersten paar Meter können die Diebe noch gemütlich fahren, doch plötzlich werden sie durch den heftigen Stopp unsanft über das Lenkrad geworfen.

Sichtlich geschockt rennen die Langfinger dann davon als Os Primitivos aus seinem Versteck kommt, aus dem er sich alles in Ruhe angeschaut hat – aber nicht ohne sich vorher noch schön über die Diebe kaputt zu lachen. Ein gelungener Streich des Brasilianers. Und der Clip kann mittlerweile schon 4,5 Millionen Klicks verbuchen!

Also liebe Diebe: Fahrräder klauen, das lohnt sich einfach nicht!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.