Seit wenigen Tagen ist das beste Computerspiel seit Jahren auf dem Markt: Nein, die Rede ist nicht vom coolen Golfspiel Shot Online, sondern von Portal 2 von Publisher Electronic Arts und Valve Corporation. Die Kritiker loben das Spiel seit Tagen über den Klee und so heißt es, dass Portal 2 sogar eins der besten Games unserer Zeit ist. Darum geht es in dem Spiel, dass eine Mischung zwischen Action- und Puzzlespiel ist: die Heldin Chell irrt durch die Räume des Aperture Sciences Enrichment Centers. Ziel ist es, den irren Zentralrechner GlaDOS abzuschalten, ein Computer mit gespaltener Persönlichkeit. Denn der Computer erinnert mit seinen Aufgaben an den Psychopaten Jigsaw aus Saw. Denn die Räume, in denen sich Chell bewegen muss, wurden von GlaDOS mit Selbstschussanlagen ausgestattet oder mal mit Säure gefüllt.

Chell dient hier quasi als ein menschliches Versuchskaninchen. Ihr Weg zum Ziel ist mehr als einfach, denn vor ihr gibt es Abgründe, Gruben, Türme und Wände. Doch mit Hilfe einer Portalkanone kann Chell Wurmlöcher erzeugen, durch die sie die diversen Hindernisse überwinden kann oder Waffen oder andere Gegenstände durch jene Wurmlöcher, direkt in einen benachbarten Raum schicken kann. Damit kann man dann Schalter umlegen oder andere Aktionen durchführen, mit der man die vorgegebenen, größtenteils lebensgefährliche Rätsel von GlaDOS lösen kann.

Link: Trailer EA PORTAL2


Portal 2 ist ab sofort für Mac, PC, Xbox 360 und Playstation 3 erhältlich und kostet circa 50 Euro. Wer den ersten Teil mag, der wird Portal 2 lieben!

SchnäppchenDealer

1 Comment on Das beste Computerspiel aller Zeiten: Portal2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.