Es ist kein Geheimnis mehr und es soll auch keines mehr sein: Es geht um den Nachwuchs von George Clooney. George Clooney bekommt endlich Nachwuchs und wie es schon bekannt ist, handelt es sich um Zwillinge. Er ist mit seinen 55 Jahren eher ein Spätzünder, wobei seine Frau mit 39 Jahren noch nicht zu alt für das Gebären ist. Dennoch bleibt es nicht aus, dass viele Kollegen und auch Fans über den späten Kindersegen von George reden.

Hauptsache sie sind gesund

Es ist wichtig, dass die Kinder auf jeden Fall gesund sind und keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen aufweisen. Freunde von Amal und George sind sich sicher, dass die Kinder die beiden sehr glücklich machen werden. Im Sommer werden die Zwillinge auf die Welt kommen und die Mutter von George hat nun auch ausgeplaudert, dass die Zwillinge Junge und Mädchen sind. Nina Clooney konnte sich leider nicht zurückhalten und musste der Welt mitteilen, dass ihr Sohn zwei wunderbare Kinder mit auf die Welt bringen wird, auf die man schon lange gewartet hat. Auch Matt Damon bestätigte schon die Schwangerschaft seines besten Freundes. Die Mutter von Clooney sagte dazu: „Es wird von jedem eines. Ja, ein Junge und ein Mädchen“. Das macht nicht nur die Welt glücklich, sondern auch George und seine Amal.

Kinder sind ein Segen

Es werden nicht die ersten Enkel für die Eltern von George sein. Die Schwester von George ist bereits Mutter einer Tochter sowie eines Sohnes. Das Gerücht, dass die beiden Kinder von George im Juni geboren werden, bestätigte die Mama von Clooney auch schon. So gibt es keine weiteren Details, die noch unentdeckt geblieben sind. Besonders schön ist es, dass nun die ganze Welt auf die Babys des Mannes schauen wird, der gerne als ewiger Junggeselle galt und sich nie lange binden wollte.

 

 

SchnäppchenDealer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.